Wie man Verletzlichkeit in eine Superkraft verwandelt

Manchmal brauchen wir alle einen Seelentröster. Verletzlich zu sein bedeutet, sich in eine Lage zu versetzen, die uns potenziell schaden könnte. Doch im Gegenzug, so Brown, erlaubt uns die Kraft der Verletzlichkeit, ein glücklicheres und emotional erfüllteres Leben zu führen. Willst du lernen, wie du innerhalb deiner Beziehungen empfindlicher sein kannst? In Zusammenarbeit mit Christine Chanty und Isaiah Chantryi haben wir eine Animation darüber erstellt, wie man die Kraft der Verwundbarkeit nutzen kann. Christine Chanty's Blog: https://podgeponders.wordpress.com/ Isaiah Soundcloud: https://soundcloud.com/theisaiahcc Team: Drehbuchautor: Christine Chanty Skript-Editor: Christine Chanty VO: TheIsaiahCC Animator: Grace Cardenas Cano YouTube-Manager: Cindy Cheong Was wirst du heute tun, um deine Superkraft freizusetzen?

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike