Datentypen | Statistik & Wahrscheinlichkeit | Mathematik | FuseSchool

CREDITS Animation & Design: Waldi Apollis Sprecherin (englische Version): Lucy Billings Skript: Lucy Billings Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/FuseSchool Hi, ich bin Lucy und in diesem Video werden wir uns die verschiedenen Arten von Daten ansehen, die es gibt und wie sie klassifiziert werden können. Beginnen wir mit der Datenerhebung. Wenn Daten von dem oder für das Unternehmen, das sie verwenden wird, erhoben werden, spricht man von Primärdaten. Wenn die Daten von woanders kommen, sind es die sekundären Daten. Sekundäre Daten können viele Vorteile haben, wie z.B. Zeit- und Kostenersparnis oder Informationen über vergangene Ereignisse liefern. Aber du musst die Zuverlässigkeit und Validität der Quelle sorgfältig prüfen. Dies gilt in der Tat für alle Statistiken. Wenn ich eine Statistik lese, die mich interessiert, schaue ich immer nach, woher die Daten stammen und wer sie finanziert hat. Denn oft wirst du feststellen, dass ein Motiv dahinter steckt. Wenn es eine Sache gibt, die ich möchte, dass du sie mit nach Hause nimmst, dann ist es immer, ein kritisches Auge auf alle Daten und "Fakten" zu werfen, die du liest oder siehst. Überprüfe alles, schaue dir an, wer die Informationen veröffentlicht. Was ist ihr Motiv? Sind sie neutral oder voreingenommen? Aber wie auch immer, ich bin schon leicht vom Kurs abgekommen. Das ist also die primäre und sekundäre Datenerhebung. Daten können qualitativ oder quantitativ sein. Dinge wie Geschlecht, Lieblingsfarbe, Religion, Meinungen, alles, was nicht numerisch ist, ist qualitativ, es sind beschreibende Informationen. Während numerische Dinge, also Dinge, die quantifiziert oder gezählt werden können, quantitative Daten sind. Quantitative Daten können diskret oder stetig. Diskrete Daten können nur bestimmte Werte annehmen, z.B. wie viele Geschwister du hast. Du kannst keine zwei Komma sechs drei Geschwister haben. Stetige Daten können dagegen jeden Wert annehmen. Sie können gemessen werden, wie etwa deine Größe. Du musst nicht genau ein Meter vierundsiebzig oder ein Meter fünfundsiebzig groß sein. Du kannst irgendwo dazwischen liegen. Und dann gibt es noch den Unterschied zwischen univariaten und bivariaten Daten. Das Präfix uni bedeutet eins, wie Unicorn-Einhorn oder Unicycle-Einrad. Univariate Daten sind also Daten mit einer Variablen. Wenn wir diese Babys wiegen würden, hätten wir nur eine Variable: ihr Gewicht. Wenn wir jedoch auch ihre Größe gemessen hätten, hätten wir jetzt zwei Variablen oder zwei Arten von Daten. Das sind bivariate Daten. Mit zwei Variablen können wir Vergleiche anstellen. Wir können mit univariaten und bivariaten Daten verschiedene Dinge tun, die wir uns in anderen Videos ansehen werden. Und es gibt sogar Daten mit mehr als zwei Variablen. Dann handelt es sich um multivariate Daten, um die wir uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht wirklich kümmern müssen. Das waren die verschiedene Arten von Daten. Die Frage, die wir stellen, bestimmt, wie wir unsere Daten sammeln und wie wir sie dann analysieren. Sieh dir unsere anderen Videos an, um zu erfahren, wie du die verschiedenen statistischen Methoden nutzen kannst. Besuche uns unter www.fuseschool.org, wo alle unsere Videos sorgfältig nach Themen und konkreten Aufträgen geordnet sind, und um zu sehen, was wir sonst noch zu bieten haben. Kommentiere, like und teile mit anderen Lernenden. Du kannst Fragen stellen und beantworten, und die Lehrer werden sich mit dir in Verbindung setzen. Diese Videos können in einem umgedrehten Unterrichtsmodell oder als Revisionshilfe verwendet werden. Twitter: https://twitter.com/fuseSchool Zugang zu einer tieferen Lernerfahrung in der FuseSchool-Plattform und App: www.fuseschool.org Befreunde uns: http://www.facebook.com/fuseschool Diese offene Bildungsressource ist kostenlos und steht unter einer Creative Commons Lizenz: Attribution-NonCommercial CC BY-NC (siehe Lizenzvertrag: http://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/). Du darfst das Video für gemeinnützige, pädagogische Zwecke herunterladen. Wenn du das Video ändern möchtest, kontaktiere uns bitte: info@fuseschool.org

LicenseCreative Commons Attribution-NonCommercial

More videos by this producer

1:53
1:41
1:52
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.