Alugha Updates | August 2020 - das ist neu bei alugha

Hier bei alugha lieben wir die Technologie und setzen sie auf kreative Weise für unsere Nutzer ein, um einzigartige Funktionen und ein herausragendes Erlebnis zu bieten.

Read this article in: Deutsch, English, Español

Estimated reading time:8minutes

Aus diesem Grund entwickeln, optimieren, aktualisieren und erweitern wir ständig unsere Tools und Funktionen. Große Änderungen und neue Funktionsveröffentlichungen werden per E-Mail und in unserem Blog-Abschnitt angekündigt, aber es geschehen täglich viele Verbesserungen, die du vielleicht verpasst hast. 

Wir freuen uns auch über Feedback, damit wir deine Ideen in unsere Plattform integrieren können. Sende deine Ideen und Feature-Wünsche an: support@alugha.com.

Nachfolgend kannst du dich über die neuesten Änderungen informieren.

31. August 2020

  • Improvement: Embed code doesn't contain the autoplay attribute That's a cool update! War auch an der Zeit! Endlich können auch eingebettete Videos mit Autoplay gestartet werden. Ihr habt danach gefragt... immer wieder... und wir so: Hey klar, ist cool, packen wir in Kürze rein... und nun ist es da!

 

  • Improvement: Split video page tabs into separate chunks That's a cool update! Klingt jetzt nicht so spektakulär... ist es aber schon. Die Performance ist uns sehr wichtig und wir wollen hier anderen Seiten immer einen Schritt voraus sein. Manchmal ist es daher notwendig den Code, den wir vor Monaten geschrieben haben zu optimieren und erneut auf den Prüfstand zu packen. Dank dem Splitting konnten wir die Performance in der SVP um etwa 5 Punkte (PageSpeed) erhöhen.
  • Improvement & Fix: Prevent alugha.com from being embedded in an iframe unless it's the alugha player
  • Improvement: Languages not included in defaultLangCodes aren't getting considered at all That's a cool update! Was! Noch Eins? Ja! Wir haben die Sprachauswahl um einiges erweitert und ab sofort stehen erheblich mehr ISO Sprachcodes zur Verfügung.
  • Fix: Add firstVideoHref on uni-react
  • Improvement & Fix: Some video queries show removed videos That's a cool update! Es gab immer wieder vereinzelt massive Performance Einbußen in der Videoübersicht. Wir haben einige Zeit gebraucht um dieses Problem zu lokalisieren, aber es letzten Endes gefunden und gefixt. Auch das hat dazu geführt, dass wir wesentlich weniger Server- und GraphQL-Auslastung haben und die Leistungsfähigkeit der Seiten generell um einiges verbessern konnten.
  • Improvement: Add Mareike to team page. WELCOME!
  • Improvement: enhanceDowngradeIntent must not be relative to current day
  • Improvement: Improve contact form traceability
  • Improvement: Do not set cookies and local storage until user consented That's a big update! Immer wieder lesen wir wie sehr Google und Facebook unsere Daten bewusst missbrauchen. Oft ist es nicht einmal vom Anwender gewollt, aber er versteht einfach nicht, was da so im Hintergrund passiert. "Don't be Evil" war einmal der Leitfaden von Google. Wir könnten heute unseren Leitfaden etwa so beschreiben: Don't be "GooBook". Ab sofort werden bei uns erst einmal gar keine Cookies oder der lokale Speicher im Player aktiviert bis der Anwender damit wirklich einverstanden ist. Und selbst da greifen wir auf keinerlei Werkzeuge oder "Pixel" von Google oder Facebook zurück. Wir speichern auf unseren eigenen Servern und geben NIEMANDEM eure/diese Daten! Dies gilt auch für den eingebetteten Player.
  • Improvement & Fix: Sounds are not updating when moving segments while playing
  • Improvement: Put the waveforms into objectStorage and load them as asset representations That's a big update! Diese letzten beiden Improvements haben es in sich und sind er nächste Schritt für das anstehende GANZ große Update für den dubbr. Du kannst jetzt fertig aufgenommene Segmente innerhalb der Timeline einfach verschieben, auch wenn das Video läuft. Das Video stoppt dann und sobald das Element verschoben ist, wird das Video genau an der Stelle fortgeführt. Ach und btw... Wir haben die Performance erheblich verbessern können im dubbr mit diesem Update. 

24. August 2020

  • Improvement: Finally our entire contact section moved from angular to react. 
  • Improvement: Improve video overview for RTL That's a cool update! Wir sind international und viele unserer User kommen aus dem arabischen Sprachraum. RTL (Right To Left) ist uns daher ein großes Anliegen. Mit diesem Update konnnten wir unsere erst vor kurzem überarbeitete Videoübersicht endlich dafür optimieren.
  • Fix: dubbr → When coming from archive or single video page, the video in dubbr can't be started
  • Improvement: Get a warning for invalid file format in the publisher and marketplace
  • FIx and Improvement: dubbr->Recording cache items don't get purged when new recording exists
  • Improvement: dubbr → Segment cue timing offset is not labeled
  • Fix: Fix contact form colors
  • Improvement and Fix: Tree shaking doesn't work properly, causing huge vendor chunks That's a big update! Im Laufe der Zeit sind unsere Services und Seiten immer größer geworden. Irgendwann ist es an der Zeit, den Code dafür genauer zu analysieren und eine neue Optimierungsrunde zu starten. Wir haben die Ladezeit unserer Seiten wieder signifikant verbessern und den Code dafür ebenso erheblich reduzieren können. Aber hier kommt noch einiges mehr in Kürze...
  • Fix: dubbr → subtitle segment creation is broken
  • Improvement: Add autoplay and watchlist options to embed video settings That's a big update! Halt Stop! WAS?! Oha jetzt wird es richtig cool! Irgedwann mal haben wir angefangen und den Player so umgestellt, dass ihr die Videos bei euch einbetten könnt. Dann haben wir es so umgebaut, dass ihr das sogar bestimmen könnt, WER die Videos von euch wo einbetten darf. Dann fanden wir es cool, dass ihr die Farben des Players anpassen und unser Logo ausblenden konntet... Aber! Das war immer nur für EIN Video! Seit heute könnt ihr gesamte Watchlists erstellen und diese einbetten. Wie das geht zeigen wir dir hier: https://support.alugha.com/help/en-us/3/108

 

17. August 2020

  • Improvement: Finally our entire press section moved from angular to react. 
  • Improvement: As a dubbr user I want to have more control over the dubbing intensity before exporting &
  • Improvement: add ducking intensity parameter to finishTrackJob &
  • Improvement: Expose ducking intensity slider

That's a big update! Immer wieder haben wir uns geärgert, wenn unser ducking nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat. Wir haben im Code immer wieder Optimierungen vorgenommen aber am Ende ist es einfach so, dass man die Möglichkeit braucht um die Intensität des Duckings selbst anzupassen! Wir haben eine Ration von 1:20. 0% == 1:20 und 100% ist 20:20. VIEL SPAß damit!

  • Improvement: Put segment meta assets into the asset collection That's a cool update! Nächster Schritt, um den dubbr für das richtig große Update vorzubereiten. Wir arbeiten an der Art und Weise, wie der dubbr speichert und werden den Vorgang optimieren. 
  • Fix: STT Modal needs text content
  • Improvement: As an alugha user I want to see the most recent videos of a category when visiting the video overview
  • Improvement: As a dubbr user I want to read all language names in my UI language That's a cool update!  Ab sofort kannst du die Sprache in DEINER Sprache auswählen. Du musst also nicht wissen, wie "Russisch" in Russisch aussieht um es auszuwählen.
  • Fix: Videos by category - endpoint does not check if video has playable tracks
  • Fix: dubbr-> Segment meta are still active while the track is flagged for removal
  • Fix: flexbox based modal styles are broken
  • Improvement: Player → Hide tour in embedded player if alugha branding is disabled
  • Fix: Player → Ensure tooltips do not move outside the player
  • Improvement: Player → New language menu design

That's a cool update! Wir haben das Menü komplett überarbeitet und im Grunde neu geschrieben. Ab sofort sieht man vom ersten Klick an die Sprache für Audio und Untertitel. Beide lassen sich getrennt scrollen und mit der Tastatur bedienen.

Bereit für das richtig coole Zeug!?!?

Für uns war es schon immer wichtig, dass wir die Menschen "abholen", die nicht einfach unsere Produkte konsumieren können. Vor längerer Zeit haben wir damit begonnen, im Groben den Player per Tastatur steuerbar zu machen (hier könnt ihr darüber lesen). Aber jetzt wird es richtig cool! Der Reihe nach...

  1. Die Grundlage: Semantic accessibility optimizations: attributes and correct tags
  2. Der nächste Schritt um mit der Tastatur über die ganze Videoseite zu "kommunizieren": Improved keyboard control and focus management
  3. Die Kür: Optimize player and related video cards for screen readers.

Yep... richtig gelesen! Screenreader und komplette Steuerung des Players mit dem Screenreader und der Tastatur. Wir arbeiten sehr hart daran, dass wir nach und nach den WCAG Standard in alugha unterstützen werden. Wir sind aber soweit, dass ihr alugha über den Screenreader und die Tastatur steuern könnt und damit ein Großteil davon schon abgedeckt ist.

12. August 2020

  • Fix: In the Producer pages → Can not save user socials due to invalid input object
  • Fix: In the dubbr → The segment meta asset should be located in the assets collection
  • Fix: S2T broken due to model changes
  • Improvement: Remove Experimental Alpha handling for S2T
  • Improvement: Adjust UI for the STT AI
  • Improvement: New Speech-To-Text engine That's a big update! Lange haben wir daran gearbeitet und jetzt ist es endlich so weit! Ab sofort steht dir unsere neue STT Engine zur Verfügung! Starten, zurücklehnen und machen lassen und danach beeindruckt sein!  Hier sind die Sprachen die wir direkt unterstützen mit dem Start: Australian English (en-AU) - Brazilian Portuguese (pt-BR) - British English (en-GB) - Canadian French (fr-CA) - Chinese Mandarin - Mainland (zh-CN) - Dutch (nl-NL) - Farsi (fa-IR) - French (fr-FR) - German (de-DE) - Gulf Arabic (ar-AE) - Hebrew (he-IL) - Indian English (en-IN) - Indian Hindi (hi-IN) - Indonesian (id-ID) - Irish English (en-IE) - Italian (it-IT) - Japanese (ja-JP) - Korean (ko-KR) - Malay (ms-MY) - Modern Standard Arabic (ar-SA) - Portuguese (pt-PT) - Russian (ru-RU) - Scottish English (en-AB) - Spanish (es-ES) - Swiss German (de-CH) - Tamil (ta-IN) - Telugu (te-IN) - Turkish (tr-TR) - US English (en-US) - US - Spanish (es-US) - Welsh English (en-WL)
  • Improvement: Auto segmentation That's a big update!  Wir wären nicht wir, wenn uns das mit dem großen STT Update genügt hätte. Wir sind gleich einen Schritt weiter gegangen und hören deinem Video zu. Die Segmente werden dabei automatisch angelegt und Satzzeichen werden ebenso hinzugefügt. Du kannst dann nur noch den Rest anpassen innerhalb der Segmente und er Länge eben dieser. durch dieses Update reduzieren wir deinen Workflow auf etwa 50-60% des vorherigen Aufwands!

05. August 2020

  • Fix: Producer page display is broken when opened directly by URL
  • Improvement: Implement CEO's recommendation section in VideoOverview
  • Improvement: Update users filter prop naming 
  • Improvement: Update gql naming for filter prop
  • Fix: Validate assetIds before setting them
  • Add translator job offers
  • Improvement: Use redis for most popular channels
  • Improvement: There is no hint that the yt video could be in the trash
  • Improvement: Migrate dubbing segments, metas and respective assets into the video document and
  • Refactor React app to work with the changed graphql schema That's a big update! Der erste große Schritt für ein kommendes Update. Der dubbr erfährt gerade einige sehr wichtige Optimierungen in Performance und Stabilität. Aufnahmen werden jetzt direkt in den ObjectStorage gespeichert und die Subscriptions laufen jetzt stabiler. Die Datenbanken und die Segmente wurden komplett umgeschrieben, um auf das nächste große Update vorzubereiten, in dem es viele neue Funktionen für den dubbr geben wird.
  • Fix: eine Sicherheitslücke wurde gefixt.

 

#alugha

#multilingual

#everyoneslanguage

More articles by this producer

Videos by this producer

MAHLE Werk in Mühlacker

Der Film bietet in rund drei Minuten eine erste Einstimmung auf das Werk und zeigt, nach welchen Leitlinien und Werten das Team im Alltag zusammenarbeitet, aber natürlich auch, mit welchen innovativen Technologien die MAHLE Thermomanagement-Produkte in Werk Mühlacker gefertigt werden.