Alugha Updates | Februar 2022 - das ist neu bei alugha

Hier bei alugha lieben wir die Technologie und setzen sie auf kreative Weise für unsere Nutzer ein, um einzigartige Funktionen und ein herausragendes Erlebnis zu bieten.

Read this article in: Deutsch, English

Estimated reading time:3minutes

Sprint #28 -  Februar 1 - Februar 15

  • Fix & Improvement → Beii aiTransaction collection hat die Owner ID gefehlt.
  • Improvement → Der Ladezirkel beim Erstellen eines Tracks war nicht zentriert.
  • Fix → Die Sicherheit wurde in einigen Bereichen optimiert.
  • Fix & Improvement → KI Minuten wurden monatlich kalkuliert, aber bei jährlicher Zahlung gab es da Probleme. Sind beseitigt…
  • Improvement → Trailing und inner silence wurde von TTS entfernt.
  • Improvement → Unify TOS / Privacy akzeptieren UX.
  • Improvement → Debbung im Kju Server wurde erheblich optimiert. Fehler… Wir sind euch auf der Spur!
  • Fix → Watchlists konnten einen Fehler auswerfen, wenn ein Video daraus entfernt wurde. So Fehler haben keine lange Lebensdauer bei unseren Coding Assassinen!
  • Fix → Dubbr konnte einfrieren, wenn noch keine Stimme angelegt und trotzdem versucht wurde, ein Segment anzulegen. 
  • Fix → Leere Watchlists ließen sich nicht speichern. Schnee von gestern… 
  • Fix → Name und Subjekt im Kontaktformular waren vertauscht.
  • Improvement → Neue Datenbankbasis für den dubbr.
    Thats a Big Update! Durch dieses Update haben wir alugha als Plattform selbst und den dubbr in sich in eine ganz neue Ebene katapultiert! Wir haben nun einen Performance boost von bis zu 10.000 % (Yep! Nicht vertippt!). Wir können jetzt Videos von vielen Stunden und vielen Tausend Segmenten in einer atemberaubenden Geschwindigkeit und Performance verarbeiten.
  • Improvement → Als Nutzer möchte ich auch Untertitelsprachen mit den Metadaten bedienen können.
    Thats a Big Update! Das ist ein IRRE Update! Bisher war alles bei alugha überwiegend für Audiosprachen optimiert (außer im dubbr, da hatten wir das schon lange so!) und auf den Videoseiten wurden die Metadaten (Titel & Beschreibung) nur gewechselt, wenn man die Audiosprache gewechselt hatte. Da wir seit längerem die Möglichkeit für Mehrsprachigkeit der Metadaten auch bei Untertiteln angeboten hatten, kam jetzt mit diesem Update der finale Schritt! Wechselt man die Untertitel, werden ebendiese Sachen auch in den anderen Sprachen angezeigt. Ein weiterer SEHR, SEHR großer Schritt in Sachen Inklusion und Barrierefreiheit!

Sprint #29 -  Februar 15 - März 1

  • Improvement → Kju Fehlermeldungen zeigen nur “undefined” an. 
  • Fix & Improvement → Neue Nutzer konnten bei der Registrierung eine Fehlermeldung bezüglich der Mailadresse erhalten.
  • Fix → Manche Segmentaufnahmen ließen sich nicht mehr löschen.
  • Fix → Wechselte man die Audiospur im Texteditor wurden die Untertitel überschrieben. 
  • Improvement → Als alugha wollen wir zeigen, dass der Appsumo-Deal ausverkauft ist. 
  • Improvement → Als Produzent will ich wissen, welche die voreingestellte Marke auf der Produzentenseite ist.

Alt:

 

Neu:

 

  • Improvement → Für zahlende Kunde haben wir es noch einfacher gemacht, den Account auf Beginner herunter zu stufen.
  • Improvement → Das Entfernen von zu langen/zu kurzen Audiodateien aus den TTS-Daten.
  • Improvement → Das Entfernen von doppelten Segmenten beim Zusammenführen der TTS-Daten.
  • Improvement → Aufteilen der TTS-Daten in Trainings-, Validierungs- und Testdaten.
  • Improvement → Füge Audio- und Textdateien für das TTS Training zusammen. 
  • Improvement → Trainiere das TTS Modell.
  • Fix → Wenn ich ein Video aus der Videoübersicht zur Watchlist hinzufüge, bleibt der Name der Watchlist danach noch sichtbar.
  • Fix → Style-Problem mit Select im hellen Modus. 
  • Fix → Das Dialogfenster hatte ein komisches Layout, wenn man eine Aktivität aus der Historie gelöscht hat. 
  • Fix → Beim Öffnen des dubbrs wurde der letzte Bearbeitungsstand nicht geladen.
  • Fix → Bei langen Videos konnte die Timeline zu stark verkleinert sein, so dass man die Segmentvorlagen nicht erkennen konnte. 
  • Fix & Improvement → Es ist immer noch möglich eine neue Zeile im Texteditor einzufügen.
  • Fix → Der “Ändern” Schaltknopf in der Videoinfo braucht ein neues Symbol und Begrenzung. 
  • Improvement → Im Bezahlbereich des Produzenten wurden verschiedene Geldwerte bereitgestellt. 
  • Fix → Bei der Watchlist View auf der Prozentenseite war die Darstellung fehlerhaft. 
  • Improvement → Wir haben einige Optimierungen im Bezahlvorgang vorgenommen.

 

#alugha

#multilingual

#everyoneslanguage

More articles by this producer

Videos by this producer

Raqami TV | Alugha

Ein revolutionärer neuer Service in der Videobranche!!! Ein Bericht über die einzigartige Plattform Alugha. Alugha gibt dir die Möglichkeit, deine Videos mehrsprachig zu gestalten und in der Sprache deiner Zuschauer zu übertragen. Probiere die Übersetzung mit künstlicher Intelligenz aus und erstelle