Einzigartige deutsche Wortkreationen

Die deutsche Sprache ist dafür bekannt, für alles ein Wort zu haben. In Deutsch kann man ein oder mehrere Verben zu einem Verb verbinden. Es können wahre "Wortmonster" entstehen oder Wörter, die kein Äquivalent in einer anderen Sprache finden.

Read this article in: Deutsch, English, Español

Estimated reading time:2minutes

Wir stellen euch hier ein paar dieser besonderen Wörter vor und erklären deren Bedeutung:

Schnapsidee

Eine Idee, die so verrückt oder abwegig ist, dass sie nur unter Alkoholeinfluss entstanden sein kann. Dir wurden in deinem Leben bestimmt schon Dinge vorgeschlagen, die ein klar denkender Mensch nicht ernst meinen kann. Als Deutscher bezeichnet man das als Schnapsidee. Und damit weiß jeder, was man von der Idee hält.

Scheinheilig

Solche Menschen begegnen jedem irgendwann. Auf den ersten Blick sind diese Menschen "Heilige", die nur das Beste nach außen wollen. Wenn man allerdings hinter die Fassade blickt, erkennt man, dass diese Personen doch nicht die besten Absichten haben und vielleicht sogar das Gegenteil mit ihrer Handlung bewirken wollen.

 

 

 

Fremdschämen

Das ist wohl eins der Wörter, um das andere Sprachen uns Deutsche beneiden. Kennst du das Gefühl, wenn deine beste Freundin auf einer Party etwas zu viel getrunken hat und sich so peinlich verhält, dass du dich für ihre Taten schämst? Das ist Fremdschämen. Dabei muss es noch nicht einmal das Verhalten einer Person sein, die du kennst. Man kann sich auch für Prominente, Politiker oder Handlungen einer ganzen Gruppe fremdschämen.

Brückentag

Das Ausnutzen von Brückentagen kann man schon fast als Volkssport bezeichnen. Ein Brückentag ist ein Werktag zwischen zwei "freien" Tagen, z.B. wenn der Tag der Deutschen Einheit auf einen Donnerstag fällt, ist Freitag der Brückentag zum Wochenende. Viele Arbeitnehmer in Deutschland nutzen solche Tage, um Urlaub zu nehmen und damit vier Tag am Stück frei zu haben. Je nach Unternehmen können Mitarbeiter sich um solche Tage streiten.

Dunkelziffer

Damit verbindet man meist eine negativ behaftete Zahl von z. B. Verbrechen, die nicht zur Anzeige kommen und man nur vermuten kann, wie hoch die Zahl tatsächlich ist. Es gibt keine Beweise für die Höhe der Zahl, daher liegt die Zahl "im Dunkeln", wo man deren Höhe nur erahnen kann.

Fingerspitzengefühl

Wer Fingerspitzengefühl besitzt, hat nicht nur Gefühl in seinen Fingerspitzen, sondern weiß viel mehr, wie er sich in bestimmten Situationen zu verhalten hat. Die Person kann mit schwierigen Situationen und Menschen umgehen, kann Streitigkeiten schlichten oder verärgerte Personen besänftigen. Er oder sie hat ein besonderes Gespür für Themen und Stimmungen und weiß die Dinge positiv zu lenken.

 

 

Fernweh

Das Heimweh kennt man in vielen Sprachen. Man vermisst die eigenen vier Wände und die Familie. Es gibt aber auch das Verlangen nach Ferne, Weggehen, Neues entdecken. Besonders als junger Mensch packt einen das Gefühl, weg zu müssen und das Nest zu verlassen.

Geborgenheit

Dies ist eines der schönsten deutschen Wörter, das ein ebenso wunderschönes Gefühl beschreibt. Es bedeutet gleichzeitig Sicherheit, Liebe, Zuneigung und Schutz. Wenn man von Geborgenheit spricht, denkt man an Eltern, die ihr Kind im Arm halten und ihm oder ihr das Gefühl geben, dass nichts passieren kann. Das Gefühl ist nicht nur schön, sondern auch unbezahlbar. Es ist ein Gefühl, wonach wir Menschen konstant streben.

Selbstverständlich gibt es auch in anderen Sprachen spannende Wörter, die man nicht so einfach übersetzen kann. Darüber im nächsten Artikel mehr.

 

Euer alugha-Team

 

#alugha

#multilingual

#everyoneslanguage

More articles by this producer

Videos by this producer

1:08
2:36
3:33
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.