alugha Player - Und die Update-Rally geht weiter

Beim YouTube Player bleibt die Statusleiste im Vordergrund, wir haben diese immer ausgeblendet. Hier haben wir das Verhalten des Players an das "Mutterschiff" angepasst. Stellt man das Video auf Vollbild um, wird die Leiste nach unten ausgeblendet und man sieht nur noch die schmale (und richtig stylisch :) aussehende) Statusleiste für die Position des Videos. Dies hat auch noch einen ganz netten Nebeneffekt für unseren mobilen Player, da die Leiste nicht mehr einfach so verschwindet sind Touchevents endlich problemlos möglich... und diese sind gerade auf einem Tablet/Smartphone sehr wichtig ;-).

Read this article in: Deutsch, English

Estimated reading time:1minute

Stylisch schaut es nun auch bei der Größe und der Position der "Bullets" aus wie beim YouTube Player. Spielt man ein Video ab verschwindet dieser kleine Kreis, welcher die Position des Videos anzeigt, langsam und die Positionsleiste wird ganz schmal in ihrer Höhe. Auch diesen Style haben wir nun in unserem Player adaptiert. Das YouTube Logo im Video unten Rechts ist in unserem Player immer wieder an den unteren Rand gerutscht. Die Statusleiste des Players blendete sich aus.... Wollte man auf das YouTube Logo klicken um direkt auf das Video auf der YouTube Seite zu gelangen hatte man aber das Problem, dass die Leiste ständig wieder nach oben kam und man wirklich SEHR schnell sein musste um das YouTube Logo anzuklicken. Auch dieses Problem haben wir mit dem Update beseitigt. Das YouTube Logo liegt nun über der Statusleiste bewegt sich mit ihr mit, es ist nun immer anklickbar.

Wir haben einmal mehr die Stellschrauben justiert und die Synchronisation zwischen Audio (welche ja - abgesehen von der Originalpsrache - via alugha geliefert wird) verbessert. Es schaut nun einfach noch perfekter aus und die Zeitintervalle zwischen beiden Quellen wurde optimiert. Mit einem der letzten Updates haben wir den Support für Untertitel eingeführt und mit einem weiteren Update die Funktion,  dass man diese auch wieder ausschalten kann (ja, im Leben ist nichts selbstverständlich ;-) ), jetzt erscheint ein kleines, dezentes "x" am rechten Rand wenn man mit der Maus über die Subtitles fährt und man kann sie einfach wieder ausschalten. Bisher war es auch so, dass man einen grauen Hintergrundbalken unter den Untertiteln hatte welcher ganz von Links nach Rechts über den Player lief. Wir haben das Design hier etwas abgerundet und - wie wir finden - verschönert.

Es gibt natürlich noch mehr an dem wir arbeiten und ihr werdet es in Kürze erfahren! :) Bleibt also dran, es bleibt spannend! Ach und: MELDE DICH ZUR BETA AN!

CodeNameViewsPercentage
engEnglish31783.64%
deuDeutsch6216.36%
Total379100%

More articles by this producer

Videos by this producer

4:00
2:40
1:10
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.