hoTodi goes Berlin

Unser Dualer Student Matthias hat in Berlin mehrere Workshops des YouTube Space Berlin besucht!

Read this article in: Deutsch, English

YouTube ist mittlerweile zu einer Plattform geworden, auf der fast nichts unmöglich ist. Es gibt zahlreiche YouTuber, die ihr Hobby bereits zum Beruf machen konnten. Auch wir von alugha haben mehrere YouTube-”Babys” - unter anderem unseren hoTodi-Kanal, mit dem wir vor kurzem die 10.000 Abonnenten geknackt haben, worauf wir sehr stolz sind! Um euch und uns noch mehr Professionalität, Spaß und Unterhaltung bieten zu können, haben wir unseren Matthias a.k.a. Supermat auf einen Wochenend-Workshop des YouTube Space Berlin (hoTodi Kanal) geschickt. 

Neue Impulse 

Am 30.09. und 1.10. ging es für unseren Video-Producer Matthias back to the roots - auf die Schulbank. Die drückt er ja jetzt auch wieder im Studium ;-) Er belegte jeweils einen Workshop pro Tag und lernte dabei viele neue Leute und Strategien kennen. Am 30.9. drehte sich alles um “Storytelling”. Matthias hat gelernt, wie Erzählmethoden dazu genutzt werden können, den Zuschauer zu emotionalisieren. “Das Wichtige beim Storytelling ist, alles in eine Geschichte zu verpacken. Storytelling ist das wichtigste Kernelement für Film, Werbung und Kommunikation”, sagt er. Es gehe dabei darum, wie man eine Geschichte in ein Video implementiert. Bestenfalls mache das das Video interessanter, ansprechender und emotionaler. Das Ziel des Storytellings sei es also, die Zuschauer emotional zu berühren. 

Einen Tag später besuchte Matthias einen weiteren Workshop: Content Lab. In diesem Workshop lernte man, wie man an wichtigen Faktoren wie Kanaloptimierung, Kanalstrategie und dem Gewinn von Zuschauern feilen und arbeiten kann. Es ging vor allem darum, die Zuschauer an den Kanal zu binden, statt einfach “nur” Klicks zu gewinnen. Die Zuschauer beim Kanal und nicht nur bei einem einzigen Video zu behalten, sei nämlich gar nicht so einfach, sagt Matthias. 

Das Resümee unseres Sonnenbrillen-Trägers zum Berlin-Wochenende ist dabei durchweg positiv: “Es hat sehr viel Spaß gemacht, so viele neue sympathische Leute kennenzulernen und neue Impulse für die Videoproduktion zu bekommen. Deswegen habe ich mich vor Ort auch direkt für das YouTube NextUp Bootcamp beworben - mal schauen, ob ich mich da durchsetzen kann und das vielleicht nicht sogar klappt mit einer Teilnahme. Doch selbst wenn nicht, wird mich der YouTube Space bestimmt bald wiedersehen!” :-) 

Freut euch also auf viele weitere hoTodi Videos, denn Matthias weiß jetzt genau how To do it!  :-) 

 

More articles by this producer

Videos by this producer

0:41
1:10
4:00
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.