Google CARDBOARD statt Selbsthilfegruppe - ein etwas anderes Review

Virtual Reality wird immer populärer - ist aber immer noch ziemlich teuer - aber so eine Luxus-VR Brille muss nicht dein Einstiegsmodell sein - dein Smartphone hat bereits ein Display, einen Gyrosensor und alles weitere notwendige - für knapp 20 Tacken mehr kannst auch du Virtual Reality erleben - wenn auch nicht direkt High-End aber die Erfahrung wird definitiv als WOW-Erlebnis abgespeichert - das garantiere ich dir! Hier kannst du dir dein Cardboard Modell aussuchen: https://vr.google.com/intl/de_de/cardboard/get-cardboard/ Bau dir dein eigenes Cardboard: https://vr.google.com/cardboard/downloads/wwgc_manufacturers_kit.zip Du hast einen Videovorschlag an uns? Tweete ihn uns einfach an @hotodi oder drop ihn in die Kommentar-Section! Unsere Sites & Infos: hoTodi | http://hotodi.com Twitter | http://twitter.com/hotodi_com Facebook | https://www.facebook.com/hoTodi.tv Google+ | http://goo.gl/oIf5B Pinterest | http://pinterest.com/hotodi/ alugha | https://alugha.com Business inquiries | hotodi@alugha.com Mehr von Supermat: YouTube | http://youtube.com/matthiasschaudig Twitter | http://twitter.com/supermatshow Instagram | http://instagram.com/supermatshow Snapchat | @mschaudig Facebook | http://facebook.com/supermatshow

LicenseDefault alugha License

More videos by this producer

Grundton, Quinte und Oktave - Bobbys Bass Teil 9

http://www.hoTodi.tv zeigt wie es geht! Nun kennen wir die Töne, die Greif- und die Zupfhand, jetzt geht es weiter mit einigen wichtigen Grundlagen. Heute lernen wir was ein Grundton ist, wie eine Quinte aufgebaut ist und was eine Oktave bedeutet. Wir greifen diese auf den Saiten und lernen diese au

Die C-Dur Tonleiter - Bobbys Bass - Teil 7

http://www.hoTodi.tv zeigt wie es geht! Nachdem wir nun die Zupf- und auch die Greifhand gelernt haben geht es los mit den Noten. Die C-DUR Tonleiter spielt hier eine besondere Rolle, denn von ihr geht im Grunde alles aus. Als Grundlage für alle weiteren Tonleitern, Töne und Noten, lässt sich von de