Surf dich grün mit alugha

Read this article in: Deutsch, English

Estimated reading time:2minutes

Bislang bedeutete die Verbreitung eines Videos in mehreren Sprachen, dass dieses Video auch für jede dieser Sprachen hochgeladen werden musste. Die entsprechende Videodatei muss zunächst an einem externen oder internen Speicherplatz abgelegt werden, die Backups nicht zu vergessen. Bei einer entsprechenden Menge an Daten wird ein größerer Server benötigt und diesen gilt es zu kühlen, das heißt eine entsprechende Hardware muss bereitgestellt werden. Ein fünfminütiges Video entspricht in etwa einem Upload von 500 Megabyte (bei einem h.264-Format in 1080p). Damit verbunden ist natürlich auch der erhöhte Speicherbedarf, welcher rasant ansteigen kann. Bedenkt nur, von was für Datenströmen wir hier sprechen. Die Synchronisation ganzer Filme oder Kinotrailer trägt zwar zu unser aller Vergnügen bei, belastet unsere Umwelt aber dauerhaft. Was sind die Folgen für die Umwelt? Heutzutage akzeptieren wir den schnellen Wandel unserer Konsumgesellschaft.. Natürlich wird alles größer, besser, schneller und fortschrittlicher. Von der Globalisierung und dem technischen Fortschritt profitiert ja immerhin jeder. Oder etwa nicht? Denn wer weiß eigentlich schon, was genau passiert, wenn ein Video hochgeladen wird? Lass es dir erklären.

Gehen wir also davon aus, dass dein Video 60 Sekunden lang ist, kommen folgende Dateigrößen für jede Sprache zum Tragen:

Die Gesamtspeichermenge beträgt demnach für ein Video in nur einer Sprache 531,90 MB. In unserem Beispiel stellen wir fünf Sprachen bereit. Somit benötigt das eine Video in fünf Sprachen auf YouTube 2,66 GB Speicherplatz, den YouTube also für jede Minute Video bereitstellen muss. Der Traffic beim Upload schlägt bei einem HD-Video in jeder Sprache noch einmal zusätzlich mit ca. 50 MB je Minute zu Buche. Laut einem statistischen Onlineportal verbrauchen Videoportale also die weitaus größte Datenmenge im Internet. Hier heißt es: “Fast 29 Prozent des europäischen Festnetz-Download-Datenverkehrs entfallen auf YouTube.” De facto bedeutet ein so hoher Datenverkehr aber auch einen erhöhten Speicherbedarf. Große Rechenzentren, in die die Server schon lange ausgelagert sind, decken diesen heute ab. Doch Server bedürfen Kühlung und Kühlung bedarf Strom - viel Strom. Und das wiederum bedeutet einen erhöhten CO²-Ausstoß, den es dringend zu verhindern gilt. Schon jetzt kommen die Länder kaum mit ihren Klimazielen hinterher. Bedenkt man also welchen Stellenwert die Videokommunikation in den vergangenen Jahren eingenommen hat, so präsentiert sie sich als echter Klimakiller. Surfen auf der grünen Welle Wie können umweltbewusste Producer also weniger Traffic generieren, aber trotzdem eine hohe Reichweite erzielen? Genau. Die Anzahl hochgeladener Videos muss minimiert werden. Da ihr mit alugha Tonspuren in anderen Sprachen über eurer Ursprungsvideo legen könnt, wird das Hochladen eines weiteren Videos in einer neuen Sprache vollkommen unnötig. Wo früher fünf Videos für massiven Speicherbedarf gesorgt haben, wird dieser nun um bis zu 90 Prozent reduziert. CO²-Ausstoß, Hardwareaustausch, Stromverbrauch - und schon ist das alles passé. Durch den reduzierten Upload-Traffic und Speicherbedarf surfst du dich sozusagen grün. Und das bei gesteigerter Geschwindigkeit. Du denkst das sei eine Kleinigkeit, nicht der Rede wert? Jede Minute werden bis zu 80 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen. Wenn wir weiterhin von unserem Beispielvideo ausgehen, würde dabei der Traffic auf beinahe ein Fünftel minimiert werden. Bisher ging es nur um den Upload der Videos, aber bedenke, welch enormen Traffic erst das Streamen der Sprache oder des Videos auslöst. Mit unserem kleinen grünen Startup wollen wir auf dieses Problem aufmerksam machen, die Umwelt auch in Bezug auf Videokonsum wieder in das Bewusstsein rücken. Denkt immer dran, Zerstörtes kommt nicht zurück. Gemeinsam mit euch wollen wir auf der grünen Videowelle surfen!

CodeNameViewsPercentage
engEnglish34689.18%
deuDeutsch4210.82%
Total388100%

More articles by this producer

Videos by this producer

4:00
2:40
1:10
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.