Bilfinger Scrubber - Maritime Umwelttechnologie für gereinigte Schiffsemissionen

Als Industriedienstleister verfügen wir über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Entschwefelungstechnologie. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen seine Erfahrungen aus dem Bereich der Rauchgasentschwefelung von Kraftwerken auf die maritime Industrie übertragen. Durch den Einbau von Scrubbern („Wäscher“) werden die Schwefelemissionen aus den Abgasen der Schiffe unter die gesetzlich geforderten Grenzwerte reduziert und so die strengen Umweltschutzvorgaben verbindlich eingehalten. Scrubber reduzieren die Schwefelemissionen der Abgase der Hauptmaschinen, Hilfsdieseln und Kesseln: sie werden in den Scrubber seitlich eingeleitet und mit Seewasser in Kontakt gebracht. Dabei gibt es drei alternative Verfahren: Open-Loop, Closed-Loop und eine Hybridversion. Auch die Ausführung bleibt variabel mit unseren beiden Anlagenkonzepten: Der Scrubber kann als Single-Line oder Multi-Stream realisiert werden.

LicenseDefault alugha License

This video contains product placements

More videos by this producer

3:57
3:26
4:51
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.