12 Gefühle, die du vielleicht fühlst, aber nicht erklären kannst

Ich hoffe, es geht allen gut, auch mit dem Covid-19-Virus und der Selbstisolation. Wenn es vorbei ist, werden wir stärker sein. Wir wissen, dass nicht jeder die ganze Zeit vom Coronavirus hören oder daran erinnert werden möchte, deshalb werden wir im heutigen Video das tun, was wir am besten können. Psych2Go wird weiterhin die Öffentlichkeit über verschiedene Themen der Psychologie und der psychischen Gesundheit aufklären. Das heutige Thema dreht sich um Emotionen und die Arten von Emotionen, die wir vielleicht irgendwann einmal erleben, aber nicht erklären können. Kennst du das Gefühl, dass jeder um dich herum seine eigene Geschichte hat, aber du weißt ganz genau, dass du nicht alle Geschichten kennen wirst? Wie kann man dieses Gefühl beschreiben? Offenbar ist der Begriff dazu "Sonder". Was ist mit dem Gefühl, wenn du jemanden ohne Grund so attraktiv findest, aber du kannst es nicht wirklich erklären? Es ist nicht Liebe oder Verliebtheit, sondern eher Neid. Anscheinend gibt es dafür auch einen Begriff. Er heißt Hanker Sore. Credits Autor*in: Chloe Avenasa Drehbuch-Editor*innen: Denise Ding & Kelly Soong VO: Amanda Silvera (englische Version) Animator*in: Clarissa Xingyi YouTube Manager*in: Cindy Cheong Personal-Manager*in: Yumika Tsui Bevorzugst du den Artikel? Du kannst ihn hier lesen: https://psych2go.net/12-emotions-you-might-feel-but-cant-explain/ Referenzen: Koenig, John. "The Dictionary of Obscure Sorrows". Tumblr, 2006, https://www.dictionaryofobscuresorrows.com/. Würdest du gerne für Psych2Go animieren oder schreiben? Kontaktiere editorial@psych2go.net mit deinem Portfolio oder einem Beispiel für einen unserer Stile, den du imitieren könntest. Übersetzung und Dubbing: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/Psych2Go

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

11 clevere Wege, einen Narzissten zu überlisten

Bist du jemals einem Narzissten zum Opfer gefallen? Narzissten sind schlau, manipulativ und geben nicht auf, wenn es darum geht, das zu erreichen, was sie wollen. Einen Narzissten zu überlisten, gilt als Wissenschaft; du kannst keine rationale Logik anwenden, denn leider ist das narzisstische Gehirn

6 gängige Gewohnheiten, die eigentlich toxisch sind

Willst du ein besserer und freundlicherer Mensch werden? Nimmst du dir vor, dich jeden Tag zu verbessern? Wenn du zustimmend genickt hast, dann ist dein Herz am rechten Fleck. Super! Aber selbst dann können manche Gewohnheiten, die oberflächlich betrachtet gut aussehen, in Wirklichkeit gegen uns arb