Sherlock Holmes und das geteilte Los

Sherlock Holmes und das geteilte Los (The Case of the Split Ticket) ist ein Fernsehfilm aus dem Jahre 1955. Er lief am 10. Januar 1955 als 13. Episode der 39-teiligen amerikanischen Fernsehserie Sherlock Holmes mit Ronald Howard in der Titelrolle. Dieses Mal ist es ein sehr angenehmer Fall für Holmes und Watson. Sie müssen einen verschwundenen Gewinner ausfindig machen, der den dritten Teil eines Loses besitzt, auf das der Hauptgewinn von 8.000 Britischen Pfund der staatlichen Lotterie entfällt. Um Mitternacht verfällt die Frist das Gewinnlos einzureichen und ohne den dritten Teil des Loses sind auch die übrigen zwei Losteile der anderen Mitspieler wertlos. Mehr hier: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Sherlock_Holmes_und_das_geteilte_Los

LicensePublic Domain

More videos by this producer

Der Rodeo-Raub - Koloriert von alugha

Der Rodeo-Raub ist ein US-amerikanischer Western des Regisseurs Cullen Lewis aus dem Jahr 1935. Rodeostar John Scott und sein Freund, der Spieler Kansas Charlie sind mit der Kutsche auf dem Weg nach Rattlesnake Gulch. Kansas Charly verspricht John auf weitere Frauengeschichten zu verzichten, die be

Riff-Piraten - koloriert von alugha

Riff-Piraten (Alternativtitel: Die Taverne von Jamaika, Originaltitel: Jamaica Inn) ist ein Abenteuerfilm des Regisseurs Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1939. Es war sein letzter britischer Film vor dem Beginn der Zusammenarbeit mit David O. Selznick in den Vereinigten Staaten. Gedreht wurde er nach d

Die gnadenlosen Killer - Koloriert von alugha

Die gnadenlosen Killer (Originaltitel: Ma Barker's Killer Brood) ist ein US-amerikanischer Gangsterfilm von Bill Karn für die Produktionsfirma Universal aus dem Jahr 1960 mit Lurene Tuttle, Tristram Coffin, Paul Dubov und Myrna Dell in den Hauptrollen. Der Film wurde von der Screen Classics Inc. pro