Einführung in Zellen: Tiere & Pflanzen | Zellen | Biologie | FuseSchool

Alle lebenden Organismen sind aus Zellen aufgebaut - sie sind die Grundbausteine des Lebens. Es gibt zwei wichtige Kategorien von Zellen: Pflanzenzellen und tierische Zellen. In diesem Video schauen wir uns tierische Zellen genauer an. Tierische Zellen sind die Art von Zellen, aus denen unser Körper besteht... und die Körper aller Arten von Lebewesen, von Pavianen und Dachsen bis hin zu Amseln und Käfern. Viele unserer Zellen haben unterschiedliche Aufgaben, zum Beispiel bilden einige Zellen unsere Haut, während andere den Sauerstoff in unserem Blut transportieren. Dennoch haben sie alle einige gemeinsame Merkmale - ob es sich nun um eine Nervenzelle in deinem Gehirn oder eine Hautzelle in der Zehe eines Frosches handelt. Was sind also die Hauptmerkmale einer tierischen Zelle? Erstens ist die Zelle von einer Zellmembran umgeben, die aus Fett besteht, damit kein Wasser durch sie hindurchdringen kann. Diese Membran wirkt ein bisschen wie eine Plastiktüte - sie hält die Zelle zusammen und hält den Inhalt sicher im Inneren. Sie steuert auch, was in die Zelle hinein und aus ihr heraus kommt und zu welcher Zeit. Innerhalb der Zelle gibt es mehrere verschiedene Abteilungen oder Organellen, in denen bestimmte Aufgaben stattfinden. Der wichtigste von ihnen ist der Zellkern - wir können ihn als das Gehirn der Zelle betrachten, das alle ihre Aktivitäten steuert. Der Zellkern enthält Chromosomen, die aus einer Chemikalie namens DNA bestehen, und diese Chromosomen wirken wie Rezeptbücher - sie sagen der Zelle, was sie wann zu tun hat. Zum Beispiel geben die Chromosomen im Kern einer Hautzelle an, wie die Zelle das Hautpigment Melanin herstellen soll. Eine andere Art von Abteilung sind diese kleinen zylindrischen Stäbchen, die Mitochondrien genannt werden - wir können uns diese als die Batterien oder Kraftwerke der Zelle vorstellen. In den Mitochondrien findet ein Prozess namens aerobe Atmung statt, die Zucker aus unserer Nahrung zur Energiegewinnung nutzt. Alle Zellen brauchen Energie, um ihre Funktionen auszuführen, aber besonders aktive Zellen wie Spermien oder Muskelzellen im Bein eines Geparden haben viele Mitochondrien, da sie viel Energie benötigen. Es gibt auch viele kleinere Strukturen, die Ribosomen genannt werden, die wir uns als die Fabriken der Zelle vorstellen können. In den Ribosomen wird die Information, die in der DNA im Zellkern gespeichert ist, als Rezept verwendet, um alle Proteine herzustellen, die von dieser speziellen Zelle benötigt werden. Es sind diese Proteine, die die eigentlichen Aufgaben der Zelle ausführen - zum Beispiel stellen die Ribosomen einer roten Blutzelle Tonnen des Proteins Hämoglobin her, dessen Aufgabe es ist, Sauerstoff zu transportieren. Der Zellkern, die Mitochondrien und die Ribosomen schwimmen alle in einer klebrigen Flüssigkeit, die Zytoplasma genannt wird und voll von gelöstem Zucker, Ionen und Mineralien ist. Es ist der Ort, an dem viele der chemischen Reaktionen der Zelle stattfinden und er enthält viele Enzyme, die diese Reaktionen steuern. Das sind also die Hauptmerkmale tierischer Zellen - eine Zellmembran, ein Zellkern, der die Chromosomen enthält, Mitochondrien zur Energiegewinnung und Ribosomen für die Proteinsynthese - welche alle im Zytoplasma schwimmen. Tritt unserer Plattform bei: www.fuseschool.org Diese Videos können in einem umgedrehten Klassenraum-Modell oder als Wiederholungshilfe verwendet werden. Twitter: https://twitter.com/fuseSchool Eine tiefergehende Lernerfahrung bekommst du auf der FuseSchool-Plattform und in der App: www.fuseschool.org Sende uns eine Freundschaftsanfrage: http://www.facebook.com/fuseschool Diese Open Educational Resource ist kostenlos und steht unter einer Creative-Commons-Lizenz: Namensnennung-nichtkommerziell CC BY-NC ( Lizenzurkunde ansehen: http://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ ). Es ist dir gestattet, das Video für gemeinnützige, pädagogische Zwecke herunterzuladen. Wenn du das Video abändern möchtest, kontaktiere uns bitte: info@fuseschool.org Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/FuseSchool

LicenseCreative Commons Attribution-NonCommercial

More videos by this producer

Tierklassifikation | Evolution | Biologie | FuseSchool

Alle Lebewesen sind in fünf Reiche eingeteilt. Und in diesem Video schauen wir uns das Tierreich etwas genauer an. Es soll über 7,5 Millionen Tierarten auf der Erde geben, von denen 900.000 beschrieben sind. Besuche uns auf www.fuseschool.org, wo alle unsere Videos sorgfältig nach Themen sortiert u