Rififi in St. Louis

Eine Gang plant einen Überfall auf eine Bank in St. Louis, in deren Tresor 100.000 Dollar liegen sollen. George, der eigentlich wieder aufs College gehen will, wird von Gino, dem älteren Bruder seiner Ex-Freundin Ann, angeheuert. Da er das Geld braucht, lässt er sich auf die Sache ein, doch Gang-Leader John Egan traut ihm nicht, weswegen er ihn erst testen will. Zudem drängt Gino George dazu, Ann um Geld anzuhauen, da die Bande noch ein paar Wochen überleben muss, bevor der große Raub über die Bühne gehen kann. Doch Ann beginnt den Verdacht zu hegen, dass George und ihr Bruder sich in Schwierigkeiten bringen. Sie konfrontiert George, was zu Spannungen innerhalb der Gruppe führt. George sitzt zwischen allen Stühlen. Und je mehr er für John zum Sicherheitsrisiko wird, desto gefährlicher lebt er. Quelle: Amazon

LicensePublic Domain

More videos by this producer

Dementia 13

Dementia 13 ist ein US-amerikanischer Horrorfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1963. Unter der Regie von Richard LeMay wurde der Film neu adaptiert und erschien am 6. Oktober 2017 in den US-Kinos. Einmal im Jahr trifft sich die Familie Haloran vor dem Grab von Kathleen. Die Toch

Charlie Chan - Gefährliches Geld

Auf der Schiffsreise von Honolulu nach Australien wird Charlie Chan von einem inkognito reisenden Beamten des US-Schatzamtes um Hilfe gebeten. Er soll einen spektakulären Raub aufklären, doch kurze Zeit später findet man den Amerikaner erstochen auf. Der Meisterdetektiv beginnt mit seinen Ermittlung

Charlie Chan: Der chinesische Ring

Charlie Chan bekommt Besuch von der chinesischen Prinzessin Mei Ling. Während sie auf den berühmten Detektiv wartet, schießt eine mysteriöse Gestalt einen Giftpfeil durch das Fenster. Mit letzten Kräften kann Mei Ling noch den Namen Captain K auf eine Tafel schreiben, dann stirbt sie. Die berühmte c