6 Anzeichen, dass du deinen Schwarm loslassen solltest

Bist du im Moment in jemanden verknallt? Verknallt sind wir normalerweise in diejenigen, die wir in irgendeiner Weise körperlich attraktiv finden. Aber natürlich, wie viele von uns wissen, kann Verliebtheit auf der Grundlage der Persönlichkeit und der Fähigkeiten einer Person entstehen. Bist du besorgt darüber, was passiert, wenn unsere Gefühle nicht erwidert werden? Woher weißt du, ob du diese Person aufgeben solltest, an der du so viel Interesse gezeigt hast und die deine Gefühle in keiner Weise wesentlich erwidert hat? Um dir dabei zu helfen, ist hier eine Liste mit den Anzeichen, dass es an der Zeit ist, deinen Schwarm aufzugeben. Credits Autor: Julian Heng Drehbuch-Editor: Kelly Soong VO: Amanda Silvera (englische Version) Animation: Riva (neue Animatorin) Youtube Manager: Cindy Cheong Willst du mit uns zusammenarbeiten? Maile uns an editorial@psych2go.net Übersetzung und Dubbing: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/Psych2Go

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

6 Anzeichen einer narzisstischen Erziehung

Falls dein Vater egozentrisch und eitel ist, Kritik nicht gut verträgt, Perfektion will und Wutanfälle bekommt, könnte er ein Narzisst sein. Töchter narzisstischer Väter fühlen sich vielleicht, als bekämen sie nie genug Aufmerksamkeit. Söhne narzisstischer Väter glauben vielleicht, dass sie nie gut

7 Dinge, die Eltern ihren Kindern sagen sollten

Sagen deine Eltern toxische Dinge zu dir? In diesem Video geht es darum, was Eltern stattdessen zu dir sagen sollten. Autor:in: Joshua Munoz Drehbuch-Editor:in: Isadora Ho Drehbuch-Manager:in: Kelly Soong Sprecher:in: Amanda Silvera (englische Version) Animator:in: Sun Biscuit YouTube-Manager:i

6 Dinge, die man über Depressionen wissen sollte (TEIL 2)

Kennst du jemanden, der an Depressionen leidet? Fragst du dich, was in ihren Köpfen vor sich geht? Depressionen sind eine schwere psychische Erkrankung, von der Millionen von Menschen betroffen sind. Teil 1 findest du über folgenden Link: 6 Dinge, die man über Depressionen wissen sollte (TEIL 1)