Behandle das Coronavirus nicht mit einer Desinfektionsmittel-Injektion - es könnte dich töten!

Kann man mit einer Injektion von Desinfektionsmitteln wie Bleichmittel oder Isopropylalkohol in den Körper das Coronavirus behandeln? NEIN! Bitte denke nicht einmal daran, Bleichmittel, Isopropylalkohol oder andere Desinfektionsmittel zu injizieren oder zu inhalieren, um COVID-19 zu behandeln, egal was du hörst. Und denke daran, im Zweifelsfall eine medizinische Fachkraft zu fragen! Und wenn du dich fragst, warum überhaupt jemand auf die Idee kommt, ein Video darüber zu machen, sich nicht mit Desinfektionsmittel zu spritzen: Das war ein Vorschlag, den der damalige Präsident Trump bei einer Pressekonferenz am 23. April 2020 gemacht hat. Wie der Bericht unten deutlich macht, werden Menschen sterben, wenn sie das tun. https://www.washingtonpost.com/nation/2020/04/24/disinfectant-injection-coronavirus-trump/ Übersetzung und Dubbing: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/RiskBites

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

Was ist Epidemiologie?

Was ist Epidemiologie, und warum ist sie wichtig? Risk Bites erklärt auf einfache Weise, was Epidemiologie ist und wie man epidemiologische Studien sinnvoll einsetzt, wenn es um die Gesundheit der Menschen geht. Mit Mariya Voytyuk. Geschrieben, illustriert, vertont (englische Version) und gefilmt v

Wie funktionieren Mundschutz und Atemschutzmasken?

Wie verhindern Mundschutzmasken und Atemschutzmasken, dass man schädliche Partikel einatmet? Da der Schutz der Atemwege vor dem Coronavirus immer wichtiger wird, befasst sich Risk Bites mit der Wissenschaft der Mundschutzmasken und Atemschutzmasken und untersucht, was einen guten Schutz ausmacht,