Prinzipien der Grünen Chemie - Abbaudesign | Umwelt | Chemie | FuseSchool

Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/FuseSchool Lerne die Grundlagen der Grünen Chemie - Prinzip 10, als Teil der Umweltchemie. Auf globaler Ebene wird eine Menge Abfall produziert. Wenn die Abfälle nicht recycelt werden, füllen sie sich in unseren Deponien, zerstören Lebensräume und stellen eine sehr ernste Gesundheitsgefahr dar. Stell dir vor, der von uns produzierte Abfall kann eines Tages auf natürliche Weise von Mikroben in der Umwelt abgebaut werden oder sich in sicherere Abbaumaterialien auflösen. Dieses Prinzip erforscht ein solches Konzept. Es gibt eine neue Klasse von Kunststoffen, die so genannten Biokunststoffe, die aus natürlichen Monomeren wie Zellulose und Milchsäure hergestellt werden und sich in der Umwelt abbauen oder auflösen können. Polymilchsäure, oder PLA, ist ein Beispiel für einen Biokunststoff. Schließe dich unserer Plattform unter www.fuseschool.org an. Dieses Video ist Teil von 'Chemistry for All' - einem Chemie-Ausbildungsprojekt unserer Charity Fuse Foundation - der Organisation hinter The Fuse School. Diese Videos können in einem umgekehrten Klassenraummodell oder als Überarbeitungshilfe verwendet werden. Twitter: https://twitter.com/fuseSchool Zugang zu einer tieferen Lernerfahrung in der Fuse School Plattform und App: www.fuseschool.org Facebook: http://www.facebook.com/fuseschool Diese Open Educational Resource ist kostenlos und steht unter einer Creative-Commons-Lizenz: Namensnennung-nichtkommerziell CC BY-NC ( Lizenzurkunde ansehen: http://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ ). Es ist Ihnen gestattet, das Video für gemeinnützige, pädagogische Zwecke herunterzuladen. Wenn Sie das Video modifizieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte: info@fuseschool.org

LicenseCreative Commons Attribution-NonCommercial

More videos by this producer

1:40
1:54
1:54
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.