Wie kam griechisches und arabisches Wissen nach Europa?

Im Mittelalter profitierte Europa von der wissenschaftlichen Blütezeit in der arabischen Welt. Über Spanien und Sizilien gelangten Schriften und Wissen nach Europa. Anfang des 13. Jahrhunderts wurden die wichtigsten antiken Grundlagenbücher überliefert. Urheber: ZDF/Terra X/Gruppe 5/Susanne Utzt, Sahar Eslah, Martin Carazo Mendez/Martin Christ, Marc Riemer, Joachim C. Seck/Igor Garbuzenko, Ramin Sabeti/Faber Courtial, Jörg Courtial/Gruppe 5 FX, xkopp creative Transkript: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/TerraX

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

Die Vernichtung der Juden im Nationalsozialismus

Auf der Wannsee-Konferenz erläutert Reinhard Heydrich die neue Strategie: Die Nationalsozialisten wollen die Juden nicht mehr vertreiben, sondern ermorden. Im Osten werden Vernichtungslager geschaffen. Author: ZDF/Terra X/L. Schöler/J. Geiß/K. J. Sturm/K. Waldmann/M. Fandel/B. Leng/Margot Friedländ

Warum feiern wir Weihnachten

Weihnachten wird von Christen auf der ganzen Welt gefeiert. Damit erinnern sie an die Geburt von Jesus Christus. Doch was hat es mit der Weihnachtsgeschichte auf sich, und wie wurde sie populär? Author: ZDF/TerraX/Brigitte Duczek/Marietta Pauli/Jochen Schmidt Transkript: alugha Klick hier, um meh

Die Gotteshäuser der Religionen

Mit Judentum, Christentum, Islam und Hinduismus gibt es vier Weltreligionen, und jede Religion hat ihr eigenes Gotteshaus. Aber was steckt eigentlich hinter den Begriffen Synagoge, Kirche, Moschee und Tempel? Author: ZDF/Sonntags/Harald Hamm/Marietta Pauli/Jochen Schmidt Transkript: alugha Klick