Steve Blank - Wie ist dein Geschäftsmodell

Was ist überhaupt ein Geschäftsmodell und haben wir eben dieses für unser eigenes StartUp schon festgelegt? Wer mit der Idee anfängt und sich darin verrennt wird oft jäh aufwachen wenn es ums Geld verdienen geht. Es wäre nicht das erste (und bei weitem nicht das letzte) StartUp, welches durch ein fehlendes Geschäftsmodell mit einer genialen Idee scheitert.

Read this article in: Deutsch, English, Español

Um die Frage der Fragen und damit die Spannung zu diesem Thema gleich an den Anfang zu setzen: Was IST ein Geschäftsmodell überhaupt?

"Ein Geschäftsmodell ist die Art und Weise, wie ein Unternehmen Wert für sich generiert während es Produkte und Services an seine Kunden liefert."

Klingt logisch und einfach, oder? Sollte eigentlich schon immer so gewesen sein... ist es jedoch nicht. In der Tat war es früher eher so, dass man die Funktionen hatte und das Unternehmen drum herum baute. Es gab eine Verkaufsabteilung, eine Entwicklungsabteilung und man hat sich einfach an eine Art Organigramm gehalten und losgelegt. Da wir die "Coolness" eines StartUps haben, können wir heute andere Wege bestreiten. Ich habe hierfür ein Diagramm in Google Docs freigegeben, welches Ihr euch runterladen könnt. Dort wird unser StartUp in neun Bereiche aufgeteilt und wir können niederschreiben wie wir über die einzelnen Berieche denken.

Nimm dir die Zeit und denke über die Antwort zu jede dieser Fragen nach. Je gezielter du deine Antworten niederschreibst desto klarer werden deine nächsten Schritte definiert werden können!

Dieser Artikel wurde von unserem CEO, Bernd Korz, geschrieben. Mit seiner Erfahrung als Unternehmer und Geschäftsmann, teilt er mit uns seine Sicht der Lektionen von Steve Blank. Folge unserer wöchentlichen Artikelreihe über die Lehren von Steve Blank!

Mehr Information über Steve Blank:

#alugha

#everyone's language

More articles by this producer

Videos by this producer

0:23
0:38
1:01
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.