Gift in den Adern

Die Umwelt ist voller Schadstoffe. Per Biomonitoring versucht der Gesetzgeber, die Gefahren zu kontrollieren. Die Erfolge können sich sehen lassen, etwa anhand des Verbots von verbleitem Benzin oder schärferen Grenzwerten für Weichmacher in Kunststoffen. Nicht nur Chemikalien können an Arbeitsplätzen, in der Umwelt oder in unseren Lebensmitteln Probleme bereiten, sondern auch Mikroorganismen. Deshalb hat Merck eine Reihe von Produkten entwickelt, die bei dieser wichtigen Überwachungsaufgabe helfen. Mehr zum Thema im Entdeckermagazin: http://magazin.merck.de/de/Life_and_Responsibility/Umweltschadstoffe/Biomonitoring1.html [Deutsch]

LicenseDefault alugha License

More videos by this producer

3:34
4:47
4:03
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.