10 Year Anniversary
Starter Plan
1 yr / only 24€
AI video translation workspace
Automatic: transcription, translation & voiceover
GDPR compliant video hosting
Promotion ends in
0
Days
:
0
Hours
:
0
Minutes
Use code
10YEARS
at checkout
*discount only applies to the first year
10 Year Anniversary:
Starter Plan,1 yr / only 24€
Use code
10YEARS
at checkout
*discount only applies to the first year

Wie funktioniert der Magen?

Diese Animation erklärt einfach und verständlich, was in unserem Magen passiert, nachdem wir etwas gegessen haben. Die Hauptaufgabe unseres Magens ist es, die Nahrung vorübergehend zu speichern, um diese dann gleichmäßig in kleinen Mengen an den Darm zur weiteren Verdauung weiterzugeben. Doch nicht immer funktioniert der Magen wie gewollt. Weit verbreitet ist zum Beispiel der Reizmagen, eine chronischen Erkrankung mit Symptomen, die etwa ein Drittel aller Menschen weltweit betreffen: Sobald man zu viel, zu fettreich oder zu spät abends isst, kommt es zu Magenschmerzen, Völlegefühl und Sodbrennen. Nikotin und Koffein verschlimmern die Symptome noch. Funktionelle Dyspepsie lautet die Diagnose im Fachjargon: Die Patienten leiden immer wieder oder gar permanent an Schmerzen und Unwohlsein im oberen Bauchbereich. Die Ursachen sind vielfältig und bisher nicht eindeutig geklärt. Ein überempfindliches Nervensystem in der Magen-Darm-Gegend kann eine Rolle spielen, ebenso ein zu träger Magen-Darm-Trakt. Die Beschwerden können auch durch erhöhte Spannung oder Verkrampfung der Magenmuskulatur verursacht werden. Daneben tragen oft Stress, psychischer Druck und zu schnelles und ungesundes Essen zu einem Reizmagen bei. Bei diesem Krankheitsbild können sehr unterschiedliche Symptome auftreten, die von Magenschmerzen, Völlegefühl und Sodbrennen bis hin zu Erbrechen und Blähungen reichen. Mehr zu diesem Thema lesen Sie im Bayer Magazin: https://www.magazin.bayer.de/de/reizmagen---kein-thema-mehr.aspx?WT.ad=tiles

LicenseDefault alugha License

More videos by this producer

Fighting Cancer at Bayer

Oncology research at Bayer is committed to improving the lives of cancer patients. Our researchers are working together with external partners to develop new therapeutic approaches to this disease. "We develop therapies that enable the patient’s body to detect cancer cells and then defeat them its

Smart Fields in Brazil | Digitalization in Farming

Agricultural productivity will have to increase if we want to safeguard our food supply in the long-term. The world’s population is growing, but the amount of farmland available per person is shrinking. Digitalization in farming can help us deploy our resources efficiently and sustainably, enabling

Bayer Consumer Health at a Glance

Self-care forms the foundation of health care, and is quickly becoming the way that people manage their own health. We provide consumers with the tools, knowledge and resources to effectively practice self-care through the use of over-the-counter medicines, nutritional supplements and other self-car