Wie funktioniert der Magen?

Diese Animation erklärt einfach und verständlich, was in unserem Magen passiert, nachdem wir etwas gegessen haben. Die Hauptaufgabe unseres Magens ist es, die Nahrung vorübergehend zu speichern, um diese dann gleichmäßig in kleinen Mengen an den Darm zur weiteren Verdauung weiterzugeben. Doch nicht immer funktioniert der Magen wie gewollt. Weit verbreitet ist zum Beispiel der Reizmagen, eine chronischen Erkrankung mit Symptomen, die etwa ein Drittel aller Menschen weltweit betreffen: Sobald man zu viel, zu fettreich oder zu spät abends isst, kommt es zu Magenschmerzen, Völlegefühl und Sodbrennen. Nikotin und Koffein verschlimmern die Symptome noch. Funktionelle Dyspepsie lautet die Diagnose im Fachjargon: Die Patienten leiden immer wieder oder gar permanent an Schmerzen und Unwohlsein im oberen Bauchbereich. Die Ursachen sind vielfältig und bisher nicht eindeutig geklärt. Ein überempfindliches Nervensystem in der Magen-Darm-Gegend kann eine Rolle spielen, ebenso ein zu träger Magen-Darm-Trakt. Die Beschwerden können auch durch erhöhte Spannung oder Verkrampfung der Magenmuskulatur verursacht werden. Daneben tragen oft Stress, psychischer Druck und zu schnelles und ungesundes Essen zu einem Reizmagen bei. Bei diesem Krankheitsbild können sehr unterschiedliche Symptome auftreten, die von Magenschmerzen, Völlegefühl und Sodbrennen bis hin zu Erbrechen und Blähungen reichen. Mehr zu diesem Thema lesen Sie im Bayer Magazin: https://www.magazin.bayer.de/de/reizmagen---kein-thema-mehr.aspx?WT.ad=tiles

LicenseDefault alugha License

More videos by this producer

Chemie-Nobelpreisträger 2014 – Stefan Hell

Dem Physiker Stefan Hell – Chemienobelpreisträger 2014 - gelang mit seiner Entdeckung eine Revolution im Bereich der Mikroskopie. In dem Portrait über den Wissenschaftler erfahren Sie mehr über seine Leistungen, die zu einer neuen Klasse von Lichtmikroskopen führten, die wesentlich tiefer in die mol

Prof. Rammensee erforscht Impfstoff gegen Krebs

Prof. Dr. Hans-Georg Rammensee hat ein Ziel: den Krebs mit Impfstoffen zu besiegen. Für seine Durchbrüche auf dem Gebiet der Immunologie und der Krebstherapie erhält er den Familie-Hansen-Preis 2013. Weitere Videos zu aktuellen wissenschaftlichen Themen gibts in unserem Kanal: http://www.youtube.co