Lautstärke in OS X in kleineren Schritten - QuickTipp

Die Lautstärke unter Mac OS X zu regeln geht im Grunde wirklich einfach, Apple hat hierfür die Multimediatasten schon sehr gut integriert. Aber ein Nachteil hat das Ganze noch immer, die Schritte sind einfach zu groß. Es gibt aber auch einen Weg, wie man die Lautstärke noch viel filigraner mit den selben Tasten regeln kann. Dadurch werden die Lautstärkeschritte gedrittelt. Dies funktioniert übrigens auch mit der Tastaturbeleuchtung und der Displayhelligkeit. In diesem Video zeige ich dir, wie du das machen kannst. Schau es dir an und lerne dabei auch, wie vielseitig Mac OS X ist und wie viel "Liebe im Detail" verborgen ist. Wenn Ihr auch mal Anregungen für ein Video habt sagt einfach Bescheid, wir sehen dann, was wir machen können. Und ein Abo auf unserem Channel würde uns natürlich sehr freuen! Unsere Sites & Infos: hoTodi | http://hotodi.comn Twitter | http://twitter.com/hotodi_com Facebook | https://www.facebook.com/hoTodi.tv Privat | http://www.berndkorz.de

LicenseDefault alugha License

More videos by this producer

Die Zupf- und Greifhand - Bobbys Bass - Teil 6

http://www.hoTodi.tv zeigt wie es geht! Nachdem wir uns zuerst die Zupfhand angeschaut haben und anschließend die Greifhand geübt haben geht es nun in die "Kombination". Wir werden die Zupf- und auch die Greifhand gemeinsam einsetzen um erste Bassstücke zu spielen. Heute zeigt Ralf Bopp euch, wie ih

Die Greifhand beim Bass - Bobbys Bass - Teil 5

http://www.hoTodi.tv zeigt wie es geht! Und weiter geht es mit Ralf Bopp und seinem Bassunterricht! Nachdem wir nun die Zupfhand kennen lernen wir dieses Mal, wie man die Greifhand einsetzt. Schritt für Schritt und wieder mit einem guten Beispiel zeigt uns Ralf, wie man sich immer näher an den Bass

Einen Bass stimmen - Bobbys Bass - Teil 4

http://www.hoTodi.tv zeigt wie es geht! In diesem Teil geht es nun doch wieder einmal um eine -sehr wichtige- Trockenübung! wer Bass oder welches Instrument auch immer lernen bzw. spielen möchte, der muss sich im klaren darüber sein, dass man sein Instrument nicht nur beim spielen beherrschen muss,