Fakten zur Schleiereule: Die andere Art von Eule | Animal Fact Files

Der gebräuchliche Name "Schleiereule" kann sich auf eine einzelne Art beziehen, aber er kann auch eine Gruppe der etwa zwanzig lebenden Arten in der Familie der Schleiereulen beschreiben. Die Schleiereulenfamilie umfasst alle Eulen, die nicht als Eigentliche Eulen klassifiziert werden und alle haben ein herzförmiges Gesicht. Es gibt Rußeulen, Neuhollandeulen, Graseulen und Maskeneulen in der Schleiereulen-Familie. Diese Eulen haben längere und tiefer angesetzte Schnäbel zusammen mit ihren ausgefallenen Gesichtern. Schleiereulen sind auf fast allen Kontinenten zu finden, was sie zu einer kosmopolitischen Gruppe von Vögeln macht! Wissenschaftlicher Name: Familie - Tytonidae Verbreitungsgebiet: alle Kontinente außer der Antarktis Größe: 12-40in (30-102cm) Flügelspannweite; 1.7-18lb (800g-8kg) Gewicht Ernährung: kleine Säugetiere wie Nagetiere und Kaninchen, Insekten, Vögel, Reptilien, etc. Lebenserwartung: 15+ Jahre Unterstütze den Kanal auf Patreon: https://www.patreon.com/animalfactfiles Mehr erfährst du auf: Twitter - https://twitter.com/animalfactfiles Facebook - https://facebook.com/animalfactfiles — Wir tun immer, was wir können, um so genau wie möglich zu sein, aber wir sind auch nur Menschen; wenn du einen Fehler findest, lass es uns bitte wissen und gib einen Link zur Überprüfung an! — Alle hier verwendeten Bilder, Videos und Soundeffekte sind 1) gemeinfrei, 2) unter einer Creative-Commons-Lizenz* verwendet, 3) mit der ausdrücklichen Erlaubnis des Rechteinhabers verwendet oder 4) unter dem Fair-Use-Prinzip genutzt. Credits via Youtube: Andy Reago and Chrissy McClarren - https://www.youtube.com/watch?v=1I-tWt_22jk China News Network - https://www.youtube.com/watch?v=YKqFCa6sGJY Credits via Flickr: Richard Bonnett - https://www.flickr.com/photos/bonnyboy/4602544437 b3tarev3 - https://www.flickr.com/photos/b3tarev3/23304126204 Credits via Wiki-User: The Nature Box - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Barn_owl_(Tyto_alba)_in_Avon_Valley.webm; https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Barn_Owl_(Tyto_alba).webm Elsafreestyle - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:SOOTY_OWL_@_SCRUBBY_CREEK_21APRIL15_(2).JPG JJ Harrison - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Tyto_novaehollandiae_castanops_male_1_-_Port_Arthur.jpg Weitere Nennungen: caquet - https://freesound.org/people/caquet/sounds/221164 chris_dagorne - https://freesound.org/people/chris_dagorne/sounds/181357 Christopher Taylor - https://vimeo.com/72251501; https://vimeo.com/72236855 CLAi - https://vimeo.com/315778986 Natuur Digitaal (Marc Plomp); Stichting Natuurbeelden - https://www.openbeelden.nl/media/718030; https://www.openbeelden.nl/media/717549; https://www.openbeelden.nl/media/719027 Für die Recherche genutzte Websites: https://www.itis.gov/servlet/SingleRpt/SingleRpt?search_topic=TSN&search_value=177849#null https://www.google.com/books/edition/Barn_Owls/-lfPDwAAQBAJ https://www.google.com/books/edition/Birds_of_Prey_of_the_World/I8p7AgAAQBAJ https://www.google.com/books/edition/Owls_of_the_World_A_Photographic_Guide/_edfAwAAQBAJ https://www.google.com/books/edition/Birds_of_Prey_of_the_World/I8p7AgAAQBAJ https://www.google.com/books/edition/Owls/gfc8CwAAQBAJ https://animaldiversity.org/accounts/Tytonidae https://nhpbs.org/wild/Tytonidae.asp https://www.allaboutbirds.org/guide/Barn_Owl/overview https://www.allaboutbirds.org/guide/Barn_Owl/lifehistory https://en.wikipedia.org/wiki/Barn-owl https://www.owlpages.com/owls/species.php?s=240 Dieses Video ist unter einer CC BY-SA 3.0-Lizenz (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) * lizenziert. *Informationen zu den verschiedenen Arten von CC-Lizenzen findest du hier: https://creativecommons.org/ **Änderungen wurden am Original vorgenommen Übersetzung und Dubbing: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/AnimalFactFiles

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

Tauben-Fakten | Animal Fact Files

In dieser Folge von Animal Fact Files gibt es einige Vögel zu entdecken, die man abwertend auch die Ratten der Lüfte nennt. ANMERKUNG: Bei 2:02 werden fälschlicherweise 0,454 Kilogramm und nicht 2,72 Kilogramm angezeigt - hoppla! Hier erfährst du mehr: Twitter - https://twitter.com/animalfactfiles