Die Entstehung der Alpen

Die Alpen sind Mittel-Europas höchstes Gebirge. Sie ragen bis auf 4800 Meter hinauf. Heute formt vor allem das raue Wetter die Alpen. Doch die Kräfte, die diese Berge aufgefaltet haben, kamen aus dem Erdinnern. Urheber: ZDF/Terra X/Bilderfest/Florian Breier, Christian Stiefenhofer/Michi Kern/Klaus Wache/Tobias Forth/Maik Siegle/Peter Riegel/Lilly Wagner/Jochen Schmidt Transkript: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/TerraX

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

Mit dem Seetangfloß dem Klimawandel entgehen

Millionenfach schippern Flöße aus Seetang durch den Ozean. Tiere wie Krebse und Würmer überwinden mit dem Ferntransport problemlos Distanzen von tausenden Kilometern und können sich so in neuen Regionen ansiedeln. Author: ZDF/Terra X/Daniela Busch/Lisa Gradl/Maximilian Mohr Klick hier, um mehr Vid

Nervenimpulse im Herz

Bei einem gesunden Herzen entstehen die Nervenimpulse ausschließlich im Herzen selbst. In der Wand des rechten Vorhofs befinden sich dafür spezielle Zellen. Und zwar im Sinusknoten, dem natürlichen Schrittmacher des Herzens. Author: ZDF/3sat/nano/Südkino F i l m p r o d u k t i o n GmbH/Berndt Welz

Klimafreundlich bauen mit Holz

Bauen mit Holz könnte einen enormen Unterschied für die Klimabilanz unserer Städte machen. Weniger CO2-Emissionen und dazu mehr CO2-Einspeicherungen im Holz wären die positiven Folgen. Author: ZDF/Terra X/J. Kneser/J. Balducci/A. Laugier/Maximilian Mohr Transkript: alugha Klick hier, um mehr Vide