6 Dinge, die man über Depressionen wissen sollte (TEIL 1)

Kennst du jemanden, der unter Depressionen leidet? Fragst du dich, was in ihren Köpfen vor sich geht? Depressionen sind eine schwere psychische Krankheit, von der Millionen von Menschen betroffen sind. Und obwohl die Krankheit in den letzten Jahren viel diskutiert wurde, gibt es immer noch viele Missverständnisse darüber, was sie eigentlich ist. Angesichts des Stigmas, das psychische Erkrankungen und Depressionen umgibt, kann es schwierig sein, mit der Krankheit zu leben und anderen zu vermitteln, wie man sich fühlt. Daher möchten wir dir einen Einblick in das geben, was Menschen mit Depressionen oft fühlen und was die meisten Menschen nicht wissen oder missverstehen. HINWEIS: Dieses Video dient nur zu Bildungszwecken und basiert auf persönlichen Erfahrungen. Es ersetzt keine professionelle Hilfe, sondern ist eine generelle Orientierungshilfe. Wir raten dir, immer auf deine Intuition zu hören und immer das zu tun, was du für richtig hältst. Wenn du depressiv bist oder über Selbstmord nachdenkst, denke bitte daran, dass du nicht allein bist. Hotlines zur Suizidprävention: Amerika: 1-800-273-TALK (8255) Kanada: 1-866-531-2600 Australien: 13 11 14 Vereinigtes Königreich: +44 (0) 8457 90 90 90 Peking: 0800-810-1117 Hongkong: +852 28 960 000 Japan/Tokio: 81 (0) 3 5286 9090 Brasilien: 55 11 31514109 oder (91) 3223-0074 Mexiko: 9453777 Malaysia: 03-76272929 Deutschland: 0800 111 0 111 Russland: (495) 625 3101 Indien: 91-22-27546669 Iran: 1480 Südafrika: 0800 12 13 14 Diese Liste umfasst nur einige wenige Länder, aber es gibt immer jemanden, an den man sich wenden kann. Autorin: Chenelle Loo Skript-Editorin: Isadora Ho Skript-Managerin: Kelly Soong Voiceover (englische Version): Amanda Silvera Animatorin: Minh Nguyen (https://www.instagram.com/minhthebird.art/) YouTube-Managerin: Cindy Cheong Übersetzung und Dubbing: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/Psych2Go

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

6 Anzeichen einer narzisstischen Erziehung

Falls dein Vater egozentrisch und eitel ist, Kritik nicht gut verträgt, Perfektion will und Wutanfälle bekommt, könnte er ein Narzisst sein. Töchter narzisstischer Väter fühlen sich vielleicht, als bekämen sie nie genug Aufmerksamkeit. Söhne narzisstischer Väter glauben vielleicht, dass sie nie gut

Wie du es schaffst, dass man dich respektiert

Hast du dir jemals gewünscht, dass dich mehr Menschen respektieren? Es mag unmöglich erscheinen, alle Menschen dazu zu bringen, dich in einem positiven Licht zu sehen, aber es gibt ein paar Möglichkeiten, wie du deine Chancen erhöhen kannst. Schau zu und finde es heraus. Autor/in: Joshua Munoz Dr

7 Dinge, die Eltern bei ihren Kindern vermeiden sollten

Niemand weiß von Geburt an, wie man ein Kind erzieht. Und wir wissen, dass Kindererziehung manchmal schwierig sein kann. Doch einige Eltern achten so stark darauf, was sie tun sollten, dass sie vergessen, was sie bei ihren Kindern vermeiden sollten. Es folgt eine Liste von Dingen, die Eltern bei ihr