Sherlock Holmes - Der Fall der Pennsylvania Pistole (Krimi Spielfilm)

Als Arthur Conan Doyle 1886 seine erste Sherlock-Holmes-Geschichte schrieb, ahnte er nicht, welchen Ruhm er mit dieser Figur erlangen würde: Seit mehr als einem Jahrhundert faszinieren der eigenwillige Detektiv mit Pfeife und Tweedmütze Sherlock Holmes und sein treuer Begleiter Dr. Watson die Leser und Fans überall auf der Welt. Sie knacken Codes, haben einfallsreiche - und vor allem erfolgreiche - Ideen und gehen damit den einzelnen Fällen auf den Grund und kommen den Übeltätern auf die Spur. Die spannenden Kriminalfälle des wohl populärsten Detektivs aller Zeiten erreichten weltweite Millionenauflagen. Sherlock Holmes: ein literarisches Phänomen mit Kultstatus - ein faszinierender und mysteriöser Charakter. Darsteller: Ronald Howard Regisseur(e): Sheldon Reynolds Jahr: 1954 FSK: Freigegeben ab 12 Jahren Weitere Infos zu dieser Folge: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Der_Fall_der_Pennsylvania-Pistole

LicensePublic Domain

More videos by this producer

Frankenstein's Tochter

Frankenstein's Daughter ist ein unabhängig gemacht 1958 amerikanischen schwarz-weiß-Science-Fiction/Horror-Film-Drama, produziert von Marc Frederic und George Fowley, unter der Regie von Richard E. Cunha, dass Sterne John Ashley, Sandra Knight, Donald Murphy, und Sally Todd. Der Film wurde von Astor

Ist das Leben nicht schön?

Ist das Leben nicht schön? (Originaltitel: It’s a Wonderful Life) ist eine US-amerikanische Tragikomödie von Frank Capra aus dem Jahr 1946, basierend auf der Kurzgeschichte The Greatest Gift von Philip Van Doren Stern. Der Spielfilm mit James Stewart in der Hauptrolle wurde von Liberty Films produzi

Die Wasserrechte von Lost Creek

Die Wasserrechte von Lost Creek (alternativ: Reiter der Gerechtigkeit) ist der deutsche Titel eines US-amerikanischen B-Westerns aus dem Jahre 1933 mit John Wayne in der Hauptrolle eines singenden Revolverhelden. Entstanden ist der Film an Drehorten im US-Bundesstaat Kalifornien. Die Uraufführung fa