NASA ScienceCasts: Beobachtung von Blitzen aus der Internationalen Raumstation

Farbige Energieausbrüche über Gewittern, sogenannte "Transient Luminous Events" (flüchtige Lichtereignisse), können von der Internationalen Raumstation aus beobachtet werden. Instrumente auf der Station helfen Wissenschaftlern bei der Untersuchung dieser Teilchenausbrüche, die sich als nützlich erweisen können, um unser Klima, das Wetter und das Verhalten von Stürmen besser zu verstehen. Raumstation Forschung & Technologie: https://www.nasa.gov/iss-science Übersetzung und Dubbing: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/NASA

LicenseCreative Commons Attribution

More videos by this producer

Der Mars-Rover Perseverance & die Suche nach altem Leben

Millionen von Kilometern von der Erde entfernt liegt eine staubige, kalte Wüstenwelt mit einer sehr dünnen Atmosphäre. Du kennst diesen Planeten als Mars ... aber es war nicht immer so. Es gibt Hinweise darauf, dass der Rote Planet vor Milliarden von Jahren viel feuchter und wärmer war und eine dick

NASA ScienceCasts: Die Erde im Auge behalten

Instrumente zur Erdbeobachtung auf der Raumstation sowie Fotografien von Besatzungsmitgliedern dienen dazu, unseren Heimatplaneten auf vielfältige Weise im Blick zu behalten. Raumstation Forschung & Technik: http://www.nasa.gov/iss-science NASA Wissenschaft: http://science.nasa.gov/ Houston, wir