7 Gedanken, die Schülerinnen und Schüler mit Angstzuständen haben

Hast du Probleme mit Angstzuständen? Jeder kann und wird irgendwann wegen der Schule gestresst sein, aber diejenigen mit Angstzuständen können es schwieriger haben, die Probleme eines beschäftigten und besorgten Geistes zu überwinden. Symptome wie Reizbarkeit, Müdigkeit und zwanghaftes Nachdenken können die Schule zu einer größeren Herausforderung machen, aber mit etwas Anstrengung und ein wenig Zeit kann jeder seine Bildung so anpassen, dass sie zu seinen Gunsten verläuft. Wir möchten dich wissen lassen, dass du nicht alleine bist. Deshalb haben wir dieses Video über einige der häufigsten Gedanken gemacht, die Schülerinnen und Schüler mit Angstzuständen den ganzen Tag über haben. Credits Autorin: Gabrielle LaFrank Drehbuch-Editor: Denise Ding & Kelly Soong VO: Amanda Silvera (englische Version) Animator: Maxine Gando YouTube Manager: Cindy Cheong Kannst du dich mit diesem Video identifizieren? Übersetzung und Dubbing: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/Psych2Go

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

6 Dinge, die reife Menschen niemals tun

Worauf achtest du im Leben? Es gibt Dinge, mit denen kluge Menschen einfach keine Zeit verschwenden. Meistens liegt das daran, dass sie aus vergangenen Erfahrungen lernen und den gleichen Fehler nicht noch einmal machen. Was ist es also, dem intelligente Menschen niemals Aufmerksamkeit schenken? H

6 Probleme, die nur echte Empathen verstehen

Fühlst du oft, was andere fühlen? Oder verstehst du, was Menschen durchmachen? Wenn ja, dann bist du vielleicht ein Empath. Empathen können die Emotionen anderer Menschen so fühlen, als wären es ihre eigenen. Empathen neigen dazu, sehr empfindsam und sensibel zu sein, was sie zu einigen der verständ