Der adaptive Kreislauf

Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/SystemsInnovation Nimm am ganzen Kurs teil: https://systemsinnovation.io/course/ Mitverfolgen mithilfe des eBooks: https://systemsinnovation.io/books/ Der adaptive Kreislauf ist ein heuristisches Modell entwickelt von C. S. Holling für das Verstehen von Makro-Veränderungsprozessen von Ökosystemen, der adaptive Kreislauf ist allerdings auch anwendbar auf andere komplexe adaptive Systeme. Er kann verwendet werden, um in Ökosystemen und auch in sozialen Systemen strukturelle Muster zu identifizieren, da sie ähnliche nonlineare Veränderungsprozesse durchlaufen. Systemveränderung handelt von sich verändernden komplexen adaptiven Systemen - z.B. lebende Systeme - diese inhärenten Veränderungsprozesse in lebenden dynamischen Systemen zu verstehen wird also von großem Wert sein. Das Modell beschreibt in vier Phasen wie komplexe adaptive Systeme entstehen, diese vier Phasen sind Aufbau, Erhaltung, Abbau und Erneuerung. Twitter: http://bit.ly/2JuNmXX LinkedIn: http://bit.ly/2YCP2U6 Facebook: http://bit.ly/31Et5p5

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

9:56
7:52
7:46
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.