Was macht RNA-Viren so gefährlich?

Das Coronavirus ist ein RNA-Virus. Eine RNA ist chemisch anfälliger als eine DNA. Es entstehen häufiger Fehler beim Kopieren, das Virus mutiert. Unser Immunsystem reagiert darauf nur langsam, die Impfstoffentwicklung ist schwieriger. Urheber: 3sat/nano/Docstation/Johan von Mirbach/Anna Grün/Riccardo Giese/Nico Schlegel, Max Narkovic/Paul’s Boutique/Jochen Schmidt/Dr. Lisa Oestereich, Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNIT) Transkript: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/TerraX

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

Nervenimpulse im Herz

Bei einem gesunden Herzen entstehen die Nervenimpulse ausschließlich im Herzen selbst. In der Wand des rechten Vorhofs befinden sich dafür spezielle Zellen. Und zwar im Sinusknoten, dem natürlichen Schrittmacher des Herzens. Author: ZDF/3sat/nano/Südkino F i l m p r o d u k t i o n GmbH/Berndt Welz

Schwangerschaftsabbruchmethoden in Deutschland

In Deutschland sind Schwangerschaftsabbrüche bis zur 14. Schwangerschaftswoche möglich. Dabei gibt es sowohl medikamentöse als auch operative Methoden. Author: ZDF/Mai ThinkX/Kira Kock/Hannah Pfeiffer/Sara Lienemann/Dr. Mai Thi Nguyen-Kim/Ole Tillmann Transkript: alugha Klick hier, um mehr Videos

Mit dem Seetangfloß dem Klimawandel entgehen

Millionenfach schippern Flöße aus Seetang durch den Ozean. Tiere wie Krebse und Würmer überwinden mit dem Ferntransport problemlos Distanzen von tausenden Kilometern und können sich so in neuen Regionen ansiedeln. Author: ZDF/Terra X/Daniela Busch/Lisa Gradl/Maximilian Mohr Klick hier, um mehr Vid