Die Geschichte des Kolonialismus

Die Geschichte des europäischen Kolonialismus begann vor etwa 500 Jahren. Damals schickten mächtige Menschen aus Europa Seefahrer in die ganze Welt, um große Gebiete zu besetzen. Sie nannten diese Gebiete „Kolonien“. Author: ZDF/Pur+/gomie production GmbH/Nadja Stein/Richard Bade/Manos Dosis/Maximilian Transkript: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/TerraX

LicenseCreative Commons Attribution

More videos by this producer

Der Menstruationszyklus

Ab der ersten Menstruation bis zur Menopause reguliert ein hormoneller Regelkreis den weiblichen Körper, um ihn auf eine mögliche Schwangerschaft vorzubereiten. Der Zyklus lässt sich in verschiedene Phasen unterteilen. Author: ZDF/TerraX/Anke Plascher/Ellen Haas/Anna-Lena Neidlinger/MUSIK Maximilia

Welche Bedeutung hat die Osterkerze?

In der Osternacht entzünden Christen die Osterkerze am Osterfeuer. Mit diesem Licht in der Dunkelheit erinnern sie daran, was die biblischen Texte beschreiben: Jesus hat den Tod besiegt. Author: ZDF/Kirche und Leben kath./Karoline Knop/Bettina Reich/Maximilian Mohr Transkript: alugha Klick hier,

Die Entstehung des Lebens

Damit Leben überhaupt entstehen kann, braucht es Aminosäuren, Zucker, Basen und Fette. Dazu RNA, eine Säure und eine Art chemischen Morsecode - so entstehen Ketten mit Bausteinen. Doch erst eine schützende Fetthülle macht die Ketten zu einer Zelle. Author: ZDF/TerraX/R. Schlosshan/F. Haedecke/C. Ru