Hunde im antiken Rom

Schoßhunde wurden vermutlich wie niemals zuvor in der Geschichte mit Luxus überschüttet und verwöhnt. Doch nicht allen Römern stand der Sinn nach solchen Hündchen. Auch Jagdhunde hatten ihren festen Platz: Windhunde, Bluthunde oder massige Molosser. Quelle: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/hunde-im-antiken-rom-creative-commons-clip-100.html URL zur vollständigen Doku: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/geschichte-der-tiere-teil-2-terra-x-doku-ueber-die-100.html https://www.scinexx.de/news/geowissen/schon-die-roemer-hielten-mini-hunde/ Urheber: ZDF/Terra X/Spiegel TV/Kirsten Hoehne, Nanje de Joung-Teuscher/Anja Schütze, Uli Weinlein, Rainer Wolf/Tricky/Jochen Schmidt Transkript: alugha Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/TerraX

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

So entsteht ein Erdbeben

Die Gesteinsplatten der Erdkruste sind ständig in Bewegung. Sie können sich verhaken und eine enorme Spannung aufbauen. Löst sich diese ruckartig, rutschen die Platten weiter. Die Erde bebt. Author: ZDF/Terra X/Julia Kammerer/Martin Schaaf/Maximilian Mohr Transkript: alugha Klick hier, um mehr Vi

Warum schmilzt das Schelfeis

Der Eisschild der Antarktis ist die weltweit größte, permanent vereiste Fläche. Erwärmt sich das Meer um nur 0,5 Grad, schmilzt das Schelfeis von unten und bricht an den Kanten. Author: 3sat/nano/mobyDOK/Alexander Lahl/Max Mönch/Jean Schablin/Robert Coellen/Mirko Tribanek/Mandy Blaurock,Susan Krehe

Sonnen- und Mondjahr

Die griechischen Gelehrten der Antike kannten den Unterschied zwischen Sonnen- und Mondjahr. Während die Erde im Verlauf eines Jahres einmal um die Sonne läuft, dreht sich der Mond etwa zwölf Mal um die Erde. Author: ZDF/Terra X/Tobias Schultes/WENDEVARGA Transkript: alugha Klick hier, um mehr Vi