Die 9 besten Alternativen zu YouTube 2019!

Der Konsum von Online-Videos ist weltweit allgegenwärtig. Es ist üblich direkt auf YouTube zu gehen, wenn man sich ein Video anschauen möchte. Doch wir stellen dir einige Alternativen zu YouTube vor!

Read this article in: Deutsch, English, Español, Français, Português, Русский, العربية, हिन्दी

YouTube ist die beliebteste Online-Videoplattform weltweit und zählt über 1,9 Milliarden Nutzer monatlich, sagt YouTube selbst. Jeden Tag schauen die Nutzer Milliarden Stunden Videos und generieren Milliarden Klicks.

YouTube ist unangefochtene Spitze unter den Videoplattformen. Aber es ist nicht alles Gold, was glänzt. Im Bereich Live-Übertragung sind Facebook und Snapchat, deren Fokus auf mobilem Streaming liegt, sehr starke Konkurrenten.

Live-Streaming gibt es bei Facebook seit April 2016 und bis heute wurden über 3,5 Milliarden Videos damit übertragen. Wenn man diese Zahl auf die letzten zwei Jahre aufteilt, entspricht das 4 794 520 Übertragungen am Tag, 199 771 in einer Stunde und 3 329 Videos die Minute weltweit. Laut Fidji Simo, Vice-President Product, hat sich die Anzahl der täglichen Videoübertragungen über Facebook Live jedes Jahr seit Einführung verdoppelt.

Auch Instagram Stories hat seit seiner Einführung im August 2016 seine Nutzerzahl schnell multipliziert. Auf Statista kann man lesen, dass die tägliche Nutzerzahl der Instagram Stories von 100 auf 300 Millionen innerhalb eines Jahres gestiegen ist. Bis Juli 2018 ist diese Zahl nochmals auf 400 Millionen gestiegen. 

 

 

Doch die Konkurrenz ist nicht YouTubes einziges Problem, die Nutzer sind mit der Plattform nicht zufrieden. Beweis hierfür ist, wie oft die Suche nach "YouTube Alternative" in der Google Suchmaschine auftaucht. Laut dem Google Keyword Planner tauchen diese zwei Wörter 45 000 Mal pro Monat auf, und das nur in den Suchanfragen auf Englisch.

Es gibt verschiedene Videoplattformen, die hochqualitative Inhalte anbieten, welche oft nicht auf YouTube zu finden sind. Wir haben dir die besten Alternativen zusammengestellt. Mit unserer Liste musst du nicht lange suchen!

1 #alugha

Das einzigartige an alugha ist die Multilingualität, alle Inhalte sind auf zwei oder mehr Sprachen verfügbar. Neben Hosting, Hochladen und Teilen der Videos, bietet alugha alles, um deine Videos multilingual zu machen. Du kannst unzählige Sprachspuren auf einem Video vereinen und das sehr einfach. Video und Audio kannst du einfach hochladen, pro Sprachspur fügst du die Metadaten in der jeweiligen Sprache hinzu, und fertig. Zur Optimierung identifizieren Suchmaschinen jede Sprachspur als eigene Webseite, d.h. du hast am Ende ein Video und für jede hinzugefügte Sprachspur eine extra indizierte Webseite auf Google. Features wie "liken", Kommentare und Statistiken sind ebenfalls nach Sprache gegliedert auf der jeweiligen Webseite verfügbar. Der Nutzer kann wann immer er möchte die Sprache der Seite oder des Videos ändern. Videoproduzenten können beeinflussen, wer auf die Inhalte zugreifen kann und entscheiden auf welchen Webseiten sein Video eingebettet oder geteilt werden darf. Die breit aufgestellten Videoinhalte sind nach Erscheinungsdatum gegliedert, außerdem gibt es eine Suchfunktion. Das Beste ist allerdings, dass es keine zwischengeschaltete Werbung gibt und du die Inhalte in deiner Sprache findest! Der Service ist kostenfrei, es gibt allerdings auch erweiterte Pakete für Unternehmen.

 

 

 

2 #Dailymotion

YouTube ähnlich, ist Dailymotion eine kostenlose und beliebte Videoplattform mit 110 Millionen Besuchern monatlich. Außer dem üblichen Videostreaming, ermöglicht die Plattform das Hochladen in Full HD Qualität. Alle Inhalte auf Dailymotion sind nach Kategorien, Schlüsselwörten oder Gruppen sortiert. Die Seite bietet auch einen Suchfunktion, die nach Schlüsselwörtern sucht.

 

 

3 #Flickr

Obwohl Flickr eher als Fotoplattform bekannt ist, kann man dort auch Videos veröffentlichen. Du kannst deine Videos auf Flickr selbst oder Facebook, Twitter, Blogs etc. teilen. Der Upload ist bei der kostenlosen Version limitiert. Jedes Video darf bis zu 1 GB groß sein und die Wiedergabe beschränkt sich auf die ersten 3 Minuten. Ab Anfang 2019 haben die Pro-Nutzer mehr Zeit um ihre Geschichten zu teilen. Die Videos können bis zu 10 Minuten lang sein, anstatt nur 3 Minuten.

 

 

4 #Metacafe

2003 gegründet, war Metacafe der Wegbereiter für Videoplattformen. Bis heute aktiv, zählt sie jeden Monat über 40 Millionen Besucher und Millionen verfügbare Videos. Die Videos sind eher kurz und aufgeteilt nach Veröffentlichungsdatum, Beliebtheit und Trends. Die Aufteilung macht es einfacher nach Videos zu suchen. Um ein Video hochladen zu können, muss man angemeldet sein.

 

 

5 #Twitch

Twitch ist auch bekannt als Twitch.tv und seit Juni 2011 online. Der Fokus der Webseite liegt auf der Übertragung von Videospielen, inklusive playthroughs, oder Wettkämpfen im E-Sports Bereich. Seit 2016 wird "Twitch Prime" für Amazon Prime Kunden angeboten. Dieser Service enthält kostenlose Spiele und Streaming ohne Werbung. Die Inhalte können sowohl Live als auch On-Demand übertragen werden.

 

 

6 #Vevo

Vevo ist ein Portal für Musikclips, das von Sony Music Entertainment, Universal Music Group, Abu Dhabi Media Company und Google zusammen betrieben wird. Die Plattform wurde mit dem Ziel erstellt der größte weltweite Anbieter für Videoclips zu sein und vereint die größten Musikvideoproduzenten weltweit. Vevo erlaubt nur die Veröffentlichung von Videos unter Vertrag stehender Musiker. Der Kanal wurde in Zusammenarbeit mit YouTube erstellt, deshalb bleiben die Videos auf der Google Seite gehostet. Alle Videos auf Vevo können kostenlos angeschaut werden.

 

 

7 #Viddler

Verglichen mit den anderen Seiten auf unserer Liste, ist Viddler wirklich etwas anderes. Die Plattform fokussiert sich auf Unternehmensvideos. Das Toolkit enthält eine komplett personalisierte Lösung mit Inhalten, Produktion, Videobearbeitung, Systementwicklung und Integration. Der Player wird genutzt, um Videos und andere Medienelemente zu veröffentlichen und durch eine Kommentarfunktion die Interaktion mit dem Nutzer zu fördern.

 

 

8 #VidLii

Im Dezember 2015 gegründet, bedient VidLii eher nostalgische Aspekte. Funktionen und Auftreten erinnern sehr an die frühen Tage von YouTube. Wer die Seite besucht, findet einen Mix aus Amateurvideos. Man kann fast alle vorstellbaren Kategorien finden. Auf VidLii kann der Nutzer seine eigenen Videos hochladen, teilen und das nicht nur auf der eigenen Seite, sondern auch auf anderen, auf Blogs oder per E-Mail.

 

 

9 #Vimeo

Vimeo ist eine bekannte und einfach zu bedienende Plattform. Du kannst Videos hoch- und auch runterladen. Um Inhalte hoher Qualität zu gewährleisten hat die Seite strenge Regeln für den Upload. Die Videos haben eher ernstere Inhalte, es gibt viele Kurzfilme, Dokumentationen, Animationen, Reportagen und vieles mehr. Die Seite wird nicht durch Werbung getragen, der Nutzer kann ein kostenloses Konto erstellen, oder eines der Pakete auswählen - Plus, Pro, Business oder Premium - um mehr Funktionen zur Verfügung zu haben.

 

 

Jede dieser Alternativen zu YouTube ist in seiner Nische erfolgreich. Während alugha sich auf Multilingualität konzentriert, spricht Viddler eher Unternehmen an. Dailymotion ist YouTube am ähnlichsten, während Vimeo sich durch den Anspruch hoher Qualität distanziert. Twitch hat sich auf die Übertragung von Videospielen und E-Sports spezialisiert, sowie Vevo auf Musikvideos und Veoh auf TV-Inhalte. VidLii erinnert stark an YouTubes ursprüngliches Format. Metacafe bietet eher kurze Formate und Flickr ist eigentlich eine Fotoplattform, die aber auch das Teilen von Videos ermöglicht.

Hast du schon selbst einige dieser Plattformen entdeckt? Vielleicht kennst du ja noch weitere gute Webseiten, schreibe uns einen Kommentar! Falls du mehr über alugha erfahren willst, kannst du uns eine E-Mail schreiben oder dir dein kostenloses Konto erstellen, um deine Videoprojekte multilingual zu gestalten!

Wilgen und das alugha-Team!

#alugha

#everyoneslanguage

CodeNameViewsPercentage
spaEspañol19,50451.59%
deuDeutsch13,72736.31%
porPortuguês2,0735.48%
engEnglish2,0475.41%
fraFrançais2090.55%
rusРусский1500.4%
araالعربية760.2%
hinहिन्दी190.05%
Total37,805100%

More articles by this producer

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.