Die Weltkarte von Mercator

1569 präsentierte Gerhard Mercator seine Weltkarte zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Die 1 Meter 34 mal 2 Meter 12 Meter große Karte bekam den Titelzusatz: „zum seemännischen Gebrauch“. Später wurde sie in 20 Einzelblätter aufgeteilt und in einem Buch veröffentlicht. Von den Kapitänen der Welt sehnlichst erwartet. Author: ZDF/Terra X/SPIEGEL TV/Christopher Gerisch/Tilman Remme/Reiner Bauer, Oliver Gurr/Oliver Roetz/Hauke Ketelsen/Richard Sako Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/TerraX

LicenseCreative Commons Attribution-ShareAlike

More videos by this producer

Die Flucht der Juden vor den Nationalsozialisten

Während viele auf das Ende hoffen, fliehen Hundertausende vor dem Terror. Bis 1941 verlassen rund 350.000 Jüdinnen und Juden Deutschland. Schließlich weigern sich die Nachbarländer, die Flüchtenden aufzunehmen. Die Verfolgten müssen bleiben. Author: ZDF/Terra X/Leonie Schöler/Julia Geiß/Michael Fan

Warum feiern wir Weihnachten

Weihnachten wird von Christen auf der ganzen Welt gefeiert. Damit erinnern sie an die Geburt von Jesus Christus. Doch was hat es mit der Weihnachtsgeschichte auf sich, und wie wurde sie populär? Author: ZDF/TerraX/Brigitte Duczek/Marietta Pauli/Jochen Schmidt Transkript: alugha Klick hier, um meh

Die Gotteshäuser der Religionen

Mit Judentum, Christentum, Islam und Hinduismus gibt es vier Weltreligionen, und jede Religion hat ihr eigenes Gotteshaus. Aber was steckt eigentlich hinter den Begriffen Synagoge, Kirche, Moschee und Tempel? Author: ZDF/Sonntags/Harald Hamm/Marietta Pauli/Jochen Schmidt Transkript: alugha Klick