Sherlock Holmes - Der Fall der singenden Violine

Der Fall der singenden Violine (The Case of the Singing Violin) ist ein Fernsehfilm aus dem Jahre 1955. Er lief am 24. Januar 1955 als 15. Episode der 39-teiligen amerikanischen Fernsehserie Sherlock Holmes mit Ronald Howard in der Titelrolle. Betty wird von Halluzinationen verfolgt, zuletzt, wie sie sagt, von einer "singenden Violine". Ihr Stiefvater sagt daraufhin Bettys verlobtem die Hochzeit ab, da seine Stieftochter für verrückt erklärt werden würde. Dieser will sich daraufhin an Sherlock Holmes wenden, doch er wird ermordet, bevor er mit dem Detektiv sprechen kann. Holmes übernimmt den Fall und hat schon bald eine Theorie... Mehr hier: https://sherlockholmes.fandom.com/de/wiki/Der_Fall_der_singenden_Violine

LicensePublic Domain

More videos by this producer

1:13:21
2:06:59
9:40
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.