Die Erfolgsgeschichte von Truma

So gut wie jeder Camper in Europa kennt Truma. Seit das Unternehmen 1949 von Philipp Kreis gegründet wurde, bieten wir Zubehör für Wohnwagen und Reisemobile an. In mehr als 65 Jahren entwickelte sich Truma zu einem international erfolgreichen Unternehmen, das noch immer inhabergeführt ist. Begonnen hat alles mit einer Gasleuchte, die der Firmengründer selbst im Wohnzimmer zusammengebaut hat. Heute ist Truma Systemlieferant für Heizungen, Klimaanlagen, Warmwasserbereiter, Rangierhilfen und die Gasversorgung im Caravan. Mit dem Truma iNet System hält die digitale Vernetzung zunehmend auch im Camping-Alltag Einzug – und die Suche nach innovativen Ideen geht Tag für Tag weiter. Dabei kommt uns zugute, dass viele unserer Mitarbeiter selbst begeisterte Camper sind: Sie entwickeln nicht nur Produkte, sondern benutzen sie auch selbst. Genau diese Leidenschaft und Identifikation machen den Erfolg von Truma aus. Mehr zu Truma: https://www.truma.com/de/de/unternehmen/ueber-truma.html

LicenseDefault alugha License

This video contains product placements

More videos by this producer

Sicherheit bei Fenstern im Wohnmobil

Das mit der Sicherheit ist so ein Thema. Und insbesondere bei den Fenstern macht man schnell einen Fehler, der einen teuer zu stehen kommen kann. Dabei wäre es so einfach, darauf zu achten, dass die Fenster richtig verschlossen sind. Genau darum geht es in unserem Video. Ich zeige euch mal, wie ein

Wohnmobilstellplatz am Gut Deinster Mühle - Deinste

Direkt neben dem Gut Deinster Mühle befindet sich ein kleiner Wohnmobilstellplatz, auf dem bis zu 15 autarke Fahrzeuge Platz finden können. Er verfügt über keine Versorgungsmöglichkeiten und auch die Entsorgung von Toilette und Grauwasser können hier nicht getätigt werden. Dennoch bietet der Platz e