Bastle aus einem Apfel eine Kerze in 1 Minute

Wie man mit einem Apfel und etwas Speiseöl eine Kerze macht. Du brauchst einen Apfel, Pflanzen- oder Olivenöl, eine Schnur/einen Docht und ein Messer. Mit diesen Dingen basteln wir eine coole Weihnachtskerze oder eine Notfallkerze für den Fall eines Stromausfalls. Nimm dir nen hübschen Apfel und schneide einen Kreis oder ein Quadrat rund um den Stiel heraus. Leider können wir den Apfelstiel nicht als Docht verwenden, der geht aus… also nimm dir eine Schnur oder einen Docht. Nimm jetzt etwas Pflanzenöl, gieße es über den Docht und fülle den Apfel damit auf. Ein Teil des Dochtes muss aus dem Öl herausschauen, sonst klappt’s nicht. Wenn der Docht und das Öl an Ort und Stelle sind, kannst die Kerze anzünden. Wenn du alles richtig gemacht hast, sollte sie für mindestens ein paar Stunden brennen, je nachdem wie viel Öl du hineingegeben hast. Ein cooler Tipp am Rande: wenn du etwas Zitronensaft auf die freigelegten Stellen des Apfels gibst, wird er nicht braun und sieht länger frisch aus. FACEBOOK: http://facebook.com/HackThePlanet TWITTER: http://twitter.com/HouseholdHacker Geschäfts- oder Medienanfragen: http://bit.ly/EmailHH -~-~~-~~~-~~-~- Klicke hier um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/producer/1cd8bf94-efde-11e7-bce6-0b10636106ac -~-~~-~~~-~~-~-

LicenseDefault alugha License

More videos by this producer

4:52
5:33
5:14
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more in our privacy policy.