Hier ist John Doe (1941) - Koloriert von alugha

Die entlassene Reporterin Ann Mitchell druckt einen gefälschten Brief des arbeitslosen "John Doe", der aus Protest gegen soziale Missstände mit Selbstmord droht. Die Zeitung ist gezwungen, Ann wieder einzustellen, und stellt John Willoughby ein, um sich als "Doe" auszugeben. Ann und ihre Chefs melken die Geschichte zynisch für alles, was es wert ist, bis die erfundene "John Doe" -Philosophie eine ganze politische Bewegung auslöst. Endlich nehmen alle, auch Ann, ihre Kreation ernst ... aber Verleger D.B. Norton hat einen geheimen Plan.

LicensePublic Domain

More videos by this producer

Eine kurze Reise durch Gandhis Leben

Mahatma Gandhi war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts setzte sich Gandhi in Südafrika gegen die Rassentrennung und für die Gleichberechtigung der Inder ein. Er ist am 2. Oktober 1869 in Porbandar g

Dementia 13 - Koloriiert von alugha

Dementia 13 ist ein US-amerikanischer Horrorfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1963. Unter der Regie von Richard LeMay wurde der Film neu adaptiert und erschien am 6. Oktober 2017 in den US-Kinos. Einmal im Jahr trifft sich die Familie Haloran vor dem Grab von Kathleen. Die Toch

Sein Freund, der Desperado - Koloriert von alugha

Sein Freund, der Desperado (alternative Titel: Desperado Man oder Gestohlene Ware) ist der deutsche Titel eines US-amerikanischen Westerns aus dem Jahre 1933 mit John Wayne in der Hauptrolle. Entstanden ist der Film an Drehorten im US-Bundesstaat Kalifornien. Die Uraufführung fand am 15. Dezember 19