<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1047100852003296&ev=PageView&noscript=1" />
Springwise schreibt über alugha!

Was für ein "verrücktes" Wochenende. Da sitzt man an seinem Laptop um die Mails zu checken und in Ruhe an dem einen oder anderen Text zu arbeiten, und dann schneit auf einmal eine Mail nach der Anderen in die Inbox. "Du wurdest in einem Tweet erwähnt...". Hm in einem Tweet erwähnt? Und das immer und immer wieder? Was war passiert? Die Verwunderung wich einem sehr breiten Grinsen im Gesicht. Kein geringerer als Springwise hat einen traumhaften Artikel über alugha veröffentlicht. Das noch Schönere an dieser Angelegenheit? Wir wussten überhaupt nichts davon, man hat uns von alleine auf das Radar geholt.

springwise_title

Was danach passierte war der Wunschtraum eines jeden StartUps: Das Ganze entwickelte in Windeseile eine Eigendynamik. In kürzester Zeit wurde der Artikel wieder und wieder retweeted und auf diversen Portalen veröffentlicht.

tweets_springwise

Den gesamten Tweet findet man hier.

Und für alle die sich jetzt fragen, wer Springwise denn überhaupt ist und ob die was "zu sagen" haben:

Springwise scans the globe for the most promising, unique and innovative business ventures, ideas and concepts that are ready for regional or international adaptation, expansion, partnering, investments or cooperation.

Springwise headquarters is in close contact with more than 17,000 Springspotters in over 150 countries worldwide, who provide us with details of the latest innovations in their countries. These are compiled and assessed by our editorial team, and the best examples are published to provide entrepreneurial inspiration to our readers around the world!

Springwise publishes a Daily and a Weekly newsletter, to which you can subscribe for free, they are sent to more than 160,000 people.

Established in 2002, Springwise is headquartered in London, United Kingdom.

So darf eine Woche enden, oder?